253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der erste Deal ist durch: Die kanadische Cannabisgesellschaft Nabis Holdings (CSE:NAB / FRA:71P), die noch unter dem alten Namen Innovative Properties firmiert, meldet heute sehr gute Neuigkeiten. Denn das Unternehmen hat nun die ersten Investitionen in zwei strategisch gelegene Liegenschaften im US-Bundesstaat Michigan (Muskegon und Bangor City) abgeschlossen! Entsprechend der Strategie von Nabis verfügen diese Cannabis-Verkaufsstellen bereits über die nötigen Genehmigungen und Lizenzen.

Nabis will zudem in den nächsten Wochen fünf weitere dieser zuvor angekündigten Transaktionen in Michigan abschließen, womit man dann über sieben Cannabisausgabestellen allein in Michigan verfügen wird. Das Unternehmen bewertet aber bereits zwischen zehn und 15 weitere, schon von den jeweiligen Gemeinden genehmigte Standorte in Michigan, was die Position des Unternehmens im Cannabissektor noch einmal erheblich verbessern würde.

Und wie Shay Shnet, CEO und Direktor von Nabis erläuterte, seien die nun abgeschlossenen Investitionen in Muskegon und Bangor City nur der Beginn einer aggressiven Expansion des Unternehmens im gesamten Land. Schließlich hat das Unternehmen vor Kurzem erst eine Finanzierung in Höhe von 35 Mio. CAD abgeschlossen, sodass man nun in zahlreichen anderen, geeigneten Staaten der USA eine Präsenz aufbauen will.

Wobei allein Michigan bereits ein sehr interessanter und lukrativer Markt für das Unternehmen ist bzw. sein dürfte. Denn laut einem Bericht der Detroit Free Press von Anfang März überstiegen die Umsätze aus dem Verkauf medizinischen Marihuanas in den vier Monaten seit Eröffnung der ersten Verkaufsstelle am 1. November bereits 42 Mio. Dollar! Das ist eine hervorragende Zahl, denn bislang wurden nur 54 Verkaufsstellen für medizinisches Marihuana genehmigt, von denen viele erst seit kurzer Zeit geöffnet sind. In dem Bericht hieß es zudem, das Michigan mit 294.000 für den Erhalt von Medizinalcannabis Berechtigten zu diesem Zeitpunkt der zweitgrößte Markt für medizinisches Marihuana in den USA war!

Wie gesagt arbeitet Nabis bereits mit Hochdruck daran, die weiteren, bereits gemeldeten verbindlichen Absichtserklärungen umzusetzen, um so eine Präsenz im Cannabissektor der USA zu steigern. Nabis erwartet aus dem Geschäft mit seinen Akquisitionen – man ist unter anderem auch in Arizona sowie in ein Vertriebssoftwareunternehmen investiert – schon für 2019 einen Umsatz von 53 Mio. CAD, der bis Ende 2020 um mehr als 200% auf 170,3 Mio. CAD explodieren soll! Das Unternehmen geht dabei von Bruttomargen um 55% aus und erwartet ein EBITDA von 17 Mio. CAD im laufenden und von 55 Mio. CAD im nächsten Jahr.

Wir werden berichten, wie es mit der aggressiven Strategie des Unternehmens vorangeht!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nabis Holdings halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Nabis Holdings) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Nabis Holdings profitieren. GOLDINVEST Consulting wird von dieser dritten Partei für die Erstellung von Artikeln zu Nabis Holdings entgeltlich entlohnt, was einen weiteren Interessenkonflikt darstellt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Chemesis international bringt QuickStrip mit CBD u

Spannenden Neuigkeiten heute Früh von Chemesis International (CSE CSI / FRA CWAA): Wie das Unternehmen nämlich mitteilt, hat man mit der Kommerzialisierung der so genannten Qu

Nabis Holdings steigt in kalifornischen Cannabisma

Die kanadische Cannabis-Investmentgesellschaft Nabis Holdings (WKN A2PLN8 / CSE NAB) macht den nächsten Schritt und steigt in den größten Cannabis-Markt der USA, Kalifornien,

Chemistree Technology will 10%-Anteil an Partner A

Die Aktie von Chemistree Technology Inc. (CSE: CHM; FRA: CM1) zeigt in der aktuellen Flaute bei Cannabisaktien nach wie vor große relative Stärke. Gestern schloss die Aktie mi

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung