253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Die Silbergesellschaft Alexco Resource (TSX AXR / WKN A0JKUP) erreicht mit ihrem Keno Hill-Projekt im kanadischen Yukon einen wichtigen Meilenstein. Das Unternehmen präsentiert eine positive, vorläufige Machbarkeitsstudie zu Keno Hill.

Wie Alexco nämlich mitteilt, bescheinigt die Studie dem Projekt einen Nettobarwert von 136,4 Mio. CAD vor und von 101,3 Mio. CAD nach Steuern bei einer sehr hohen internen Rendite (IRR) von 84% bzw. 74%. Dabei wird über die Lebensdauer der Mine hinweg ein durchschnittlicher Silberpreis von 17,90 USD pro Unze angenommen.

Aber auch beim aktuellen Silberpreis (Spot) und eingedenk des Wechselkurses von USD zu CAD, weist Keno Hill noch einen Nettobarwert vor Steuern von 101,7 Mio. CAD auf, während der Wert nach Steuern noch bei 79,9 Mio. CAD liegt. Damit ergeben sich immer noch hohe IRR von 63% bzw. 57%!

Die durchschnittliche Minenproduktion über die gesamte Betriebsdauer von acht Jahren liegt der Studie zufolge bei 154.000 Tonnen Erz pro Jahr mit einem durchschnittlichen Gehalt an der Mühle von 804 Gramm Silber pro Tonne, 2,98% Blei, 4,13% Zink und 0,34 g/t Gold. Damit könnte die Keno Hill-Mine jährlich rund 4 Mio. Unzen Silberäquivalent produzieren.

Die anfänglichen Investitionskosten schätzt die unabhängige Studie auf gerade einmal 23,2 Mio. CAD, die aus 17,9 Mio. CAD an Entwicklungskosten über- und untertage bis zur Kommissionierung der Mühle sowie weiteren 5,3 Mio. CAD an netto Betriebskapital für die zwei Monate Anlaufzeit bis zur Generierung von positivem Cashflow bestehen.

Das gesamte Kapital, das nötig ist, um die Mine über ihre vollständige Betriebsdauer zu betreiben wird auf 76,5 Mio. CAD geschätzt – zuzüglich der genannten, anfänglichen Investitionsaufwendungen. Die direkten, operativen Kosten liegen für den gesamten Betriebszeitraum laut Schätzung in der Studie bei 321 CAD pro Tonne Erz.

Nach Erreichen der kommerziellen Produktion kalkuliert Alexco mit so genannten „all-in sustaining costs“ (AISC) über das Minenleben von 11,98 USD pro Unze Silber. Bei aktuellen Spotpreisen über die Lebensdauer der Mine lägen die AISC 10,86 USD pro Unze Silber.

Alexco Chairman and CEO Clynton Nauman sieht in den Ergebnissen der vorläufigen Machbarkeitsstudie einen Beweis für die außergewöhnliche Qualität von Keno Hill. Er weist zudem darauf hin, dass sich die operativen und wirtschaftlichen Parameter mit der neuen Studie in fast allen Kategorien gegenüber der wirtschaftlichen Ersteinschätzung (preliminary economic assessment  / PEA) verbessert hätten. So seien unter anderem die zu erwartende Silberproduktion gestiegen, der Kapitalbedarf gesunken, die operativen Kosten gefallen und die Produktivität gestiegen. Besonders den IRR bezeichnet Herr Nauman als „beeindruckend“.

Das sind unserer Ansicht nach sehr positive Ergebnisse und Aussichten für Alexco vor allem auch angesichts der in der Branche sehr geringen Investitionskosten bis zum ersten Cashflow. Und wir glauben ebenfalls, dass die positive PFS des großen Vorbilds Alexco auch für den noch kleinen Explorer Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG), der ebenfalls im Keno Hill-Distrikt aktiv ist und dort bereits spektakuläre Silbergehalte erbohrt hat positiv ist. Angesichts dessen, dass Alexco bislang „nur“ ein Minenleben von acht Jahren nachgewiesen hat, könnte unserer Ansicht nach nämlich Metallic Minerals zukünftig für den größeren Konkurrenten ein sehr attraktives Ziel werden…

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Metallic Minerals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Metallic Minerals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

AVZ Minerals erhöht Beteiligung am Lithium- und Zi

Positive Entwicklung bei AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7): Wie die australische Lithiumgesellschaft heute mitteilte, wird man die Beteiligung am riesigen, sehr hochgradigen

Goldpreisrallye verleiht Produzenten Flügel

Der Goldpreis konnte am gestrigen Donnerstag stark zulegen und beflügelte damit auch die Aktien vieler großer Produzenten des gelben Metalls.

Pacific Rim: Auch Testgruben liefern hohe Nickel-

Es wird besser und besser! Der Nickel- und Kobaltexplorer Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) meldet eine wahre Flut an positiven Ergebnissen von seinem Cyclops-Projekt i

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung