Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Im Gespräch mit dem Korelin Economics Report erklärt Quinton Hennigh, President und Chairman von Novo Resources (TSXV NVO / A1JG38) die Strategie, die Nobo – und Star-Investor Eric Sprott – zum Einstieg bei dem australischen Explorer Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR) bewog.

Herr Hennigh hatte bereits bei Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) mit der Investorenlegende Eric Sprott zusammengearbeitet – und war dabei unter anderem an der Entdeckung der Weltklassemine Fosterville beteiligt, die nur wenige Kilometer entfernt vom Castlemaine-Projekt von Kalamazoo gelegen ist. Diese Entdeckung hatte bei Herrn Hennigh zu einem anhaltenden Interesse an den Goldfeldern des australischen Bundesstaates Victoria geführt.

Als jetzt Kalamazoo die ersten Bohrergebnisse von Castlemaine vorlegte, sah der Experte darin solche Ähnlichkeiten zu Fosterville, dass er quasi zuschlagen musste!

Hier geht es zum vollständigen Interview:

Novo Resources: Update on the investment in Kalamazoo Resources

Kalamazoo, eine kleine Explorationsgesellschaft, die sich eben auf die Goldfelder Victorias konzentriert, erhielt jeweils 4,0 Mio. AUD aus der Platzierung von insgesamt 20 Mio. Stammaktien bei Eric Sprott und Novo Resources. Die Stammaktien wurden zu 0,40 AUD ausgegeben – zum Zeitpunkt der Transaktion noch über dem Kurs der Kalamazoo-Aktie – und es kommen 20 Mio. Optionen hinzu, deren Ausübungspreis allerdings bei 0,80 AUD steht! (Wir berichteten)

Detailliertere Informationen zu Kalamazoo Resources gibt es im Profil des Unternehmens auf goldinvest.de.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Kalamazoo Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Kalamazoo Resources) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Kalamazoo Resources entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Kalamazoo Resources profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Deutscher Händler könnte Graphitrohstoff für Ecogr

COVID-19 wirft ein grelles Licht auf die Schwachstellen globaler Lieferketten. Batteriegraphit für Lithium-Ionen-Batterien ist ein (skandalöser) Extremfall, weil hier die Abhä

Hecla Mining: Nur US-Minen weiter in Produktion

Edelmetallproduzent Hecla Mining (NYSE HL / WKN 854693) muss die Prognose für das Gesamtjahr 2020 zurückziehen, um die Auswirkungen der COVID19-Pandemie auf Produktion und Kos

Newcrest Mining: Trotz COVID-19 läuft die Goldprod

Der australische Goldproduzent Newcrest Mining (ASX NCM / WKN 873365) wartet mit guten Neuigkeiten für seine Aktionäre auf. Wie der Konzern am gestrigen Dienstag mitteilte, gi

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung