Landschaft in Namibia

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Mit dem heutigen Tag, dem 5. Mai 2020, erlaubt die Regierung von Namibia die Wiederaufnahme von Explorationsaktivitäten unter bestimmten COVID-19-bezogenen Einschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen. Osino Resources Corp. (TSXV: OSI, FRA: RSR1) will daher umgehend die Feldarbeiten fortsetzen und noch in dieser Woche mit Bohrungen auf dem Twin Hill Projekt beginnen.

Von dem auf 20.000 Meter angelegten Bohrprogramm bei der Twin Hills Central Discovery waren bis Mitte März vier Bohrlöcher abgeschlossen worden. Dann mussten die Aktivitäten Ende März aufgrund von COVID-19 unterbrochen werden. Das Osino Management ist zuversichtlich, dass das gesamte Arbeitsprogramms wie geplant vor Ende 2020 abgeschlossen sein kann.

Heye Daun, Mitbegründer und CEO von Osino, kommentierte: "Wir freuen uns sehr, dass die Sperrmaßnahmen in Namibia teilweise aufgehoben wurden, so dass Osino unser geplantes, intensives Bohrprogramm wieder aufnehmen kann. Für den Rest des Jahres sind unsere Hauptziele das Wachstum und die bessere Definition der Twin Hills-Goldentdeckung sowie die Beschleunigung unserer Explorationsaktivitäten im Allgemeinen. Wir haben die Ausfallzeit produktiv genutzt, indem wir einige wichtige technische Arbeiten vorangetrieben haben, einschließlich einer strukturgeologischen Überprüfung, einer hyperspektralen Kernabtastung und einiger anderer Zusatzstudien, und wir freuen uns daher sehr darauf, wieder mit den Bohrungen beginnen zu können".

Obwohl es zu Verzögerungen kam, wurden vor und während der Schließung der Feldoperationen bedeutende Fortschritte erzielt:

Vier Diamantbohrlöcher (816 m) des geplanten 20.000 m langen Bohrprogramms wurden in Twin Hills Central abgeschlossen. Drei dieser Bohrlöcher wurden dem Labor zur Analyse vorgelegt, und das vierte wartet auf den Versand von der Probenaufbereitungsanlage in Windhoek an das Labor.

Die restlichen Bohrlöcher werden in den kommenden Monaten fertiggestellt, wobei in den kommenden Wochen mit einem Anstieg der Bohrmeter und einem Abschluss des Programms vor Ende 2020 gerechnet wird.

Die IP/Resistivity-Untersuchung, die Twin Hills Central und die Erweiterungen entlang des Streichens umfasst, ist zu etwa 30% abgeschlossen. Die bisherigen Ergebnisse weisen sowohl auf Anomalien der Wiederaufladbarkeit als auch auf Anomalien der Widerstandsfähigkeit hin, die möglicherweise mit Goldmineralisierungen und Verwerfungsstrukturen in Zusammenhang stehen.

Die strukturelle Überprüfung des Bohrkerns von Twin Hills Central ist abgeschlossen, und die Geologen des Unternehmens überprüfen die Ergebnisse vor der Aufnahme in das Bohrprogramm.

Proben für vorläufige metallurgische Testarbeiten der Goldmineralisierung Twin Hills Central wurden vor der Schließung aufgrund von COVID-19-Beschränkungen an das Labor geliefert. Die Laborarbeiten werden im Mai beginnen; die Ergebnisse werden im Laufe des Monats erwartet.

Beratende Geologen wurden beauftragt, eine Bewertung der Bohrergebnisse des Unternehmens für 2019 sowie der Bohr- und Probeentnahmeverfahren durchzuführen, die zur Veröffentlichung einer ersten Mineralressourcenschätzung bei Twin Hills Central führen wird.

Namibia verzeichnet bis dato 16 bestätigte Fälle von COVID-19

Bis heute hat es in Namibia 16 bestätigte Fälle von COVID-19 gegeben, wobei inzwischen 8 Personen genesen sind. Bislang gab es keine Todesfälle infolge von COVID-19. Seit dem 5. April 2020 wurden keine neuen Fälle mehr registriert. Am 30. April 2020 kündigte das namibische Kabinett eine vierstufige Strategie für Namibia an, um die Coronavirus-Sperre zu beenden. Der Lockdown wurde ursprünglich am 17. März 2020 verkündet, als Präsident Hage Geingob den Ausnahmezustand ausrief, der am 27. März 2020 in einem 21-tägigen Lockdown gipfelte, der später bis Anfang Mai verlängert wurde. Stufe 2 (der 4-stufigen Ausstiegsstrategie) wird am 5. Mai 2020 beginnen und beinhaltet die Zulassung aller wirtschaftlichen Aktivitäten, bei denen wirksame soziale Distanzierungs- und Hygienemaßnahmen durchgesetzt werden können.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Osino Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Aktien von Osino Resources beeinflussen könnte.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Minen-Aktien BHP und Rio Tinto: Eine runter, eine

Deutsche-Bank-Aktienanalyst Liam Fitzpatrick hat sich mit zwei „big guys“ aus der Rohstoff-Branche beschäftigt: BHP (WKN: A2N9WV) und Rio Tinto (WKN: 852147). Im Zuge der Anal

Victoria Gold: Mehrjahreshoch für die Aktie, Meile

Durchbruch für die kanadische Victoria Gold (WKN: A2PVRH): Das Unternehmen aus Toronto ist nun in den Kreis der Goldproduzenten aufgestiegen. Im Yukon-Territory hat die Compan

Goldpreis: Das nächste Kaufsignal, aber das Risiko

Vom Mehrjahrestief bei 1.047/1.052 Dollar hat sich der Goldpreis schon lange entfernt – und das deutlich. Ende 2015 drehte der Kurs der Feinunze Gold nach oben und bewegt sich

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung