Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Nova Minerals Limited (WKN A2H9WL / ASX NVA) verliert keine Zeit und treibt die Arbeiten auf dem Goldprojekt Estelle mit Hochdruck voran. Allerdings geht das Team um Unternehmenschef Avi Kimelman dabei äußerst überlegt vor. Man hat allen kurzfristigen Aktivitäten und gigantischen Aussichten auf Estelle zum Trotz die langfristige Entwicklung und vor allem die Kosten fest im Blick.

Man bemühe sich, die „Goldressource von 2,5 Millionen Unzen sowohl hinsichtlich des Ausmaßes als auch hinsichtlich des Vertrauensniveaus deutlich zu erhöhen, während wir weiterhin unsere Entdeckungskosten pro Unze unter einem Dollar pro Unze halten können“, sagt Kimelman.

Kimelmans Fokus auf die Kosten dürfte bei Anlegern gut ankommen, bleibt so doch mehr von zukünftigen Umsätzen im Unternehmen und damit in den Taschen der Aktionäre. Und die Chancen sind groß: „Um noch einmal zu betonen, es ergeben sich nicht allzu viele Gelegenheiten, ein so großes System wie das auf Estelle abzubohren, das auf einer kleinen Fläche eine etablierte geschlussfolgerte Goldressource von 2,5 Millionen Unzen besitzt, die in alle Richtungen noch offen ist“, so der Manager weiter.

Permanente Basis auf Estelle soll entstehen

Unter dem Fokus Kosten ist auch das neueste Projekt für Estelle zu sehen: Der Bau einer Schneestraße. SnowCat Services wurde von Nova Minerals mit den Bauarbeiten beauftragt. Über den Verkehrsweg sollen unter anderem Bohrgeräte und Ausrüstung, aber auch Infrastruktur für das geplante Estelle-Camp an Ort und Stelle gebracht werden. Kimelman geht davon aus, dass die Straße die Kosten des Projekts weiter senken wird. Noch im Januar soll sie in Betrieb gehen und damit für das Goldprojekt eine wichtige Logistik-Lebensader werden.

Mit dem geplanten Camp auf Estelle will man eine permanente Basis auf dem Gebiet schaffen. Im Januar sollen die Container für das Camp angeliefert werden. Die Unterkünfte sollen ermöglichen, das komplette Jahr auf Estelle tätig sein zu können. Mit der Investition wird die Entwicklung des Projekts weiter beschleunigt. Darüber hinaus werden der Zugangsweg und das Camp auch für einen zukünftigen Bergbaubetrieb ein wichtiger Logistik-Weg werden.

Für Novas Explorations-Pläne auf Estelle ist eine reibungslose Logistik wichtig. „Wir haben Explorationsziele für die nächsten 10 Jahre vor uns liegen“, so Kimelman – viel Arbeit also.

Die Planung für die nächsten Explorationsschritte ist bereits abgeschlossen. Auf den Blocks A und B der Korbel-Lagerstätte will man mit den kommenden Bohrarbeiten zum einen die Ressource erweitern, zum anderen die Einstufung von Ressourcen auf die Stufe „erkundet“ erhöhen. Auf den Blocks C und D von Korbel sollen die Bohrungen zusätzliches signifikantes Ressourcenpotenzial abzugrenzen helfen. Weitere Bohrarbeiten auf der Liegenschaft werden vor allem die Gebiete RPM- und Shoeshine betreffen – diese sollen priorisiert werden, kündigt Nova Minerals an.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nova Minerals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Nova Minerals steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, da diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Nova Minerals entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien der Nova Minerals halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Nova Minerals profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

First Majestic meldet für 2019 Rekordproduktion

Wie First Majestic Silver (NYSE AG / WKN A0LHKJ) kürzlich mitteilte, konnte man im Jahr 2019 einen Rekordausstoß von Silberäquivalent (Silber, Gold, Blei, Zink) verzeichnen.

Barrick Gold: Produktion des vierten Quartals über

Der kanadische Goldproduzent Barrick Gold (WKN 870450) hat am gestrigen Donnerstag die vorläufigen Produktionszahlen für sein viertes Quartal gemeldet. Dabei konnte der Konzer

De Grey Mining mit weiterer Goldentdeckung

Der australische Goldexplorer De Grey Mining (ASX DEG / WKN 663879) hat auf seinem Goldprojekt Pilbara eine neue Entdeckung gemacht!

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung