Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Erst vor kurzem hatte Newmont Tanami Pty Ltd, eine 100%ige Tochter des Goldgiganten Newmont Mining (WKN 853823) sich entschieden, die Zusammenarbeit mit dem australischen Explorer Nova Minerals (ASX: NVA; WKN: A2H9WL) in Bezug auf deren Goldprojekt Officer Hill fortzusetzen und in ein Joint Venture zu überführen. Newmont hatte zuvor alle Verpflichtungen erfüllt, um sich einen Anteil von 70% an Officer Hill zu sichern. Nun legt man die Pläne für die weitere Erkundung des Projekts vor.

Officer Hill erstreckt sich über eine Fläche von 206 Quadratkilometern und liegt nur 34 Kilometer südwestlich der Callie-Lagerstätte, die Teil der Tanami-Mine von Newmont ist. Mit dem für den Rest des Jahres geplanten Explorationsprogramm zielen Newmont und Nova Minerals nun auf Mineralisierung im Stil der Callie-Lagerstätte auf dem Officer Hill-Projekt ab.

Dazu wurden nun Explorationsaktivitäten beschlossen, die Folgebohrungen, eine per Helikopter durchgeführte Gravitäts- und Gradiometrieerkundung sowie anschließend geochemische Untersuchung im Prospektionsgebiet Paris einschließen, das im westlichen Teil des Projektgebiets liegt. Das Prospektionsgebiet Paris hatte man im vergangenen Jahr unter Verwendung der Deep Sensing Geochemistry (DSG) von Newmont entdeckt.

Nova Minerals Geplantes Bohrprogramm auf Officer Hill
Quelle: Nova Minerals

Das Joint Venture hat die Genehmigungen für den aktuellen Mining Management Plan sowie das Explorationsprogramm bereits erhalten. Die Leitung liegt bei Newmont.

Novas Managing Director Avi Kimelman sieht im Beginn des Joint Ventures und der Genehmigung des Explorationsprogramms einen ersten, wichtigen Schritt in der Entwicklung des Goldprojekts Officer Hill. Dessen Ergebnisse erwartet er mit Spannung, da Officer Hill innerhalb des Tanami-Gebiets – und in unmittelbarer Nähe der Goldmine Tanami – gelegen ist, auf dem insgesamt bereits 13 Mio. Unzen Gold nachgewiesen worden seien.

Wir betrachten das Engagement des Branchengiganten Newmont als großen Vorteil und Bestätigung für Nova Minerals. Zudem kann das Unternehmen so von der technischen Expertise und den Erkenntnissen von Newmont profitieren.

Wir werden unsere Leser auf dem Laufenden halten, wie es mit diesem und den anderen spannenden Projekten von Nova Minerals weitergeht.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nova Minerals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Nova Minerals steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, da diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Nova Minerals entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien der Nova Minerals halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Nova Minerals profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

West Red Lake Gold Mines – Was der Deal zwischen L

Nur auf den ersten Blick hat die folgende Nachricht nichts mit West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) zu tun: McEwen Mining übernimmt in einem Aktiendeal sämtliche An

ML Gold - Spannende Zeiten stehen bevor!

ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) hat einen entscheidenden Schritt zur Aufnahme weiterer Explorationsarbeiten auf dem Goldprojekt Palmetto in Esmeralda County im US-Bundesstaat

Crystal Exploration bestätigt Diamantvorkommen auf

Sehr, sehr gute Neuigkeiten heute von Crystal Exploration (WKN A2ATHU / TSX-V CEI). Das Unternehmen untersuchte Proben von seinen Projekten Muskox und Hood und erzielte dabei

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung