Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Erst vor Kurzem hatten wir den Lesern von GOLDINVEST.de die kanadische Equitorial Exploration (TSXV: EXX, FRA: EE1) vorgestellt. Der spannende Lithiumexplorer hatte die Übernahme eines neuen Projekts direkt neben Quantum Minerals Cat Lake-Projekt gemeldet. Doch Equitorial verfügt über ein weiteres Projekt, das jetzt vielversprechende Lithiumgehalte lieferte.

Es handelt sich um die Liegenschaft Little Nahanni Pegmatite Group (LNPG) in den kanadischen Nordwest-Territorien, wo die Vorbesitzer bereits 2007 zwar einige Bohrungen vorgenommen, sich dabei aber auf Tantal und Zinn konzentriert hatten. Viele der damals entnommenen Proben überschritten die obere Nachweisgrenze für Lithium (1%), wurden aber nicht weiter analysiert.

Das hat Equitorial nun nachgeholt und zwar mit durchschlagendem Erfolg: So wies man unter anderem 1,47% Li2O (Lithiumoxid) über 9,66 Meter, 1,03% Li2O über 17,96 Meter, 1,04% Li2O über 1,76 Meter und 0,84% Li2O über 3,68 Meter nach!

Das Unternehmen konnte den Verlauf der Schwärme von Pegmatitgängen mit Lithium-Cäsium-Tantal-Zinn-Mineralisierung über eine Länge von insgesamt 13 Kilometern bestätigen. Die vertikale Ausdehnung dieser Gänge wurde über 500 Meter abgegrenzt. An den Entnahmestellen der Proben weist jeder Gangschwarm eine Mächtigkeit von bis zu 52,60 Metern auf und besteht aus zahlreichen Gängen mit Mächtigkeiten von jeweils 0,2 bis 10 Metern.

Es scheint also, als ob Equitorial auch in LNPG über ein vielversprechendes Lithiumprojekt verfügt, auch wenn noch viel Arbeit nötig sein wird, um dieses Potenzial zu konkretisieren. Wir werden unsere Leser auf dem Laufenden halten.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Equitorial Exploration halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner wurde die GOLDINVEST Consulting GmbH von Equitorial Exploration für die Erstellung dieses Berichts entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Kibaran Resources: Neue Studie stützt Batteriegrap

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) hat einen neuartigen Prozess zur Herstellung von Kugelgraphit, wie es in Lithium-Ionen-Batterien

Advantage Lithium: Jetzt kann es losgehen!

Angesichts der kürzlich gemeldeten Verdopplung der Ressourcen – laut dem jüngsten Update gibt es auf Cauchari-Projekt von Advantage Lithium (TSXV AAL / WKN A2AQ6C) 1,8 Milliar

Lynas meldet Produktionsanstieg von mehr als 30%

Der Seltene Erden-Produzent Lynas (WKN 871899), der derzeit Ziel eines feindlichen Übernahmeversuchs des australischen Konglomerats Wesfarmers (WKN 876755) ist, meldet am heut

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung