253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Es ist gerade einmal wenige Tage her, dass Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW) Top-News von seinem Bohrprogramm aus Finnland melden konnte, da folgen weitere gute Nachrichten. Von den laufenden Explorationsarbeiten auf dem Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot gibt es wieder hoch interessante Ergebnisse.

Erneut kann die kanadische Gesellschaft mit exzellenten, hohen Werten bei den gefundenen Gold- und Kobaltmineralisierungen glänzen. Das Bohrloch PAL0194 hat über einen Abschnitt von 15,2 Metern ein Goldäquivalent von 8,5 Gramm pro Tonne Gestein an das Tageslicht gefördert. Der Wert gliedert sich in 4,3 Gramm Gold und 2.566 ppm Kobalt auf.

Ein Bohrloch – große Auswirkungen

Die Bedeutung dieses Bohrlochs geht allerdings weit über die bloßen Zahlen hinaus. Zum einen vergrößert sich mit den jüngsten Ergebnissen der Gold-Kobalt-Trend auf dem Palokas-Gebiet auf das Dreifache! Das zeigt, so Mawson Resources, das hohe Steigerungspotenzial für die bekannten Ressourcen auf Palokas.

Zum anderen sei der hohe Kobalt-Mineralisierungswert bemerkenswert, heißt es von Seiten der Gesellschaft, die am Montag noch einmal die strategische Bedeutung von Rajapalot für Finnland bei dem wichtigen Rohstoff hervorhebt.

Mit dem weit entfernten Erweiterungsbohrloch ging man bei der Company ins Risiko, doch die Ergebnisse bestätigen die Gesellschaft in ihren Methoden, neue Explorationsziele zu identifizieren. Dass die Bohrung ein solcher Treffer werden konnte, sei dem technischen Team des Rajapalot-Projekts zu verdanken, sagt Michael Hudson, Chairman und CEO von Mawson. Man habe im Vorfeld genauestens geophysikalische Beobachtungen und die Verteilung der Mineralisierungsgrade untersucht, so Hudson. Hier profitierte die Gesellschaft stark von den Ergebnissen früherer Bohrkampagnen auf dem Rajapalot-Projektgebiet.

Allerdings landet die Mannschaft von Mawson in Finnland nicht nur Volltreffer. So verfehlte die Bohrung PAL0200 ihr eigentliches Explorationsziel. Hier wurden 0,6 Gramm Gold-Äquivalent gefunden über einen ein Meter langen Abschnitt. Im Norden dieses Abschnitts seien weitere Explorationsarbeiten notwendig, so Mawson Resources.

Noch 14 Bohrergebnisse stehen aus

Dass die nun bekannte Mineralisierung weiter in diverse Richtungen offen ist, lässt Potenzial für weitere gute Nachrichten von den Bohrungen auf Palokas. Weitere Bohrungen sind hier zwar vonnöten. Doch schon jetzt fallen die Parallelen zu dem in der Nähe befindlichen Raja-Gebiet auf.

Alles in Allem hat Mawson Resources im Rahmen des Winter-Bohrprogramms 44 Löcher abgeteuft. Zusammen kommen diese auf mehr als 15 Kilometer Strecke. Für 14 Bohrlöcher stehen die Resultate noch aus. Die Kanadier wollen diese vorlegen, sobald die Daten aus den Analysen der Bohrkerne verfügbar sind.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Mawson Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Mawson Resources) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Mawson Resources profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Treasury Metals: Das ist der Durchbruch!

Wenn Minengesellschaften ihre Ziele reichen, wird der Begriff Meilenstein schon einmal gerne inflationär verwendet. Doch die kanadische Goldgesellschaft Treasury Metals (TSX:

BHP mit Rekorddividende

Der größte Bergbaukonzern der Welt BHP Group (WKN 850524) meldete für das Geschäftsjahr einen 2%igen Gewinnrückgang. Gleichzeitig kündigte das Unternehmen eine Rekorddividende

Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldproje

Treasury Metals (TSX: TML, FRA: TRC) hat auf seinem Goliath Goldprojekt in Ontario erfolgreich eine von Bohrloch-zu-Bohrloch-induzierte elektromagnetische Polarisation (Downho

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung