Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) verfügt mit dem Goldprojekt Pilbara in Australien über eine sehr vielversprechende Liegenschaft, für die man auch bereits eine Ressource von rund 1,2 Mio. Unzen Gold nachgewiesen hat. In den Fokus der Anleger geriet das Unternehmen aber wohl vor allem durch die Entdeckung von „Konglomeratgold“ auf dem Projektgelände, wobei De Grey zahlreiche Goldnuggets zutage förderte. Nun gab es gute Neuigkeiten zu diesem Thema.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Der ganz große Hype um die Entdeckung von Konglomerat-Gold in der australischen Region Pilbara mag vorbei sein, doch das Interesse steigt wieder – ausgelöst von den jüngsten Fortschritten der dort tätigen Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) und Novo Resources (WKN A1JG38) wie die Analysten von DJ Carmichael berichteten.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die Analysten von DJ Carmichael sind der Ansicht, dass jüngste Mitteilungen von Novo Resources (TSX-V NVO / WKN A1JG38) und De Grey Mining (ASX DEG / WKN 633879) zu Fortschritten auf ihren Konglomerat-Goldzielen in der australischen Region Pilbara das Interesse des Marktes an diesem Thema wiederbelebt haben.

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Es geht wieder los bei De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG)! Die Aktie des australischen Goldexplorers schoss heute an der ASX um 23% auf 0,16 AUD in die Höhe – und das bei einem gewaltigen Handelsvolumen von fast 11 Mio. Aktien. Auslöser für die Kursexplosion waren Neuigkeiten zur den Konglomeratgoldvorkommen auf dem Pilbara-Projekt des Unternehmens.

Benutzerbewertung: 3.50 / 5

In den vergangenen Wochen war es in Westaustralien ziemlich regnerisch. Das hat die Pläne einiger Bergbauunternehmen durcheinander gebracht. Arbeiten konnten nicht wie geplant durchgeführt werden, es war dazu einfach zu nass. Betroffen von diesen Regenfällen ist auch De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG).