Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

In Australien schlugen die Nachrichten ein wie ein Meteorit: 107% Kursgewinn verzeichnete heute die Aktie des Goldexplorers De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) bei gewaltigen 125 Millionen gehandelten Aktien, nachdem das Unternehmen Bohrergebnisse vom Zielgebiet Hemi vorlegte!

Wie De Grey meldete, stieß man auf signifikante, mächtige und hochgradige Goldvererzung in zwei 640 Meter auseinanderliegenden Zonen. Und wie das Unternehmen ebenfalls mitteilte, ist die Vererzung in alle Richtungen und zur Tiefe offen, sodass das Potenzial auf eine spätere Ausweitung der Vererzungszonen bestehen bleibt.

Die so genannte Sektion A ist laut De Grey 30 Meter mächtig und mit 3,7 g/t bis 7,5 g/t Gold bis in 100 Meter Tiefe abgegrenzt, während die Sektion B eine Mächtigkeit von über 60 Metern aufweist und in Vererzung endet.

In Sektion A stieß das Unternehmen der heutigen Meldung zufolge in oxidischem und frischen Gestein dabei u.a. auf 24 Meter mit 7,5 g/t Gold ab 126 Meter Tiefe, darunter 18 Meter mit 8,6 g/t Gold. Hinzu kamen 49 Meter mit 3,7 g/t Gold ab 65 Meter Tiefe, einschließlich 18 Metern mit 6,6 g/t Gold und 36 Meter mit 4,0 g/t Gold ab 39 Metern Tiefe, davon 11 Meter mit 8,9 g/t Gold.

Für die Sektion B meldete De Grey 24 Meter mit 4,2 g/t Gold ab 36 Meter Tiefe, einschließlich 10 Metern mit 7,4 g/t sowie 15 Meter mit 2,5 g/t Gold ab 33 Meter Tiefe und 21 Meter mit 2,5 g/t Gold ab 36 m Tiefe. Und alle drei Bohrungen endeten in Vererzung!

Das sind exzellente Resultate, da es sich um vergleichsweise hohe Gehalte handelt, die große Kontinuität über mächtige Abschnitte zeigen. Wie Andy Beckwith, technischer Leiter bei De Grey erläuterte, bieten „Hemis in geringer Tiefe liegende hochgradige Goldzonen [..] eine hervorragende Gelegenheit, die Ressourcen zu erhöhen und das Risiko auf unserem Weg zur Produktion weiter zu verringern“. Den bisher vorliegenden Erkenntnissen zufolge, so Herr Beckwith weiter, interpretiere man die Daten bislang dahingehend, dass die beiden Vererzungszonen strukturell miteinander verwandt sind. Was darauf hindeute, dass De Grey hier eine wichtige neue Goldentdeckung erbohren könnte!

Exklusives GOLDINVEST-Interview mit De Greys Simon Lill

Im aktuellen Interview mit GOLDINVEST.de erklärt auch De Greys Executive Chairman Simon Lill die Bedeutung der heutigen Meldung für sein Unternehmen. Es habe in der Vergangenheit immer wieder die Kritik gegeben, dass De Grey auf seinem Projekt zwar gleich mehrere Goldlagerstätten habe nachweisen können, aber eben nicht die eine, große Tagebaulagerstätte, mit der allein eine kostengünstige Produktion aufgenommen werden könnte, führte er aus. Mit der Neuentdeckung auf Hemi, so Herr Lill, deute sich nun aber an, dass man genau eine solche Lagerstätte entdeckt haben könnte! Was die Anleger in Australien offensichtlich genauso sahen...

Wir raten allen interessierten Anlegern, sich die gesamte Pressemitteilung des Unternehmens in deutscher Sprache zu Gemüte zu führen (Hier klicken) und sich vor allem das GOLDINVEST.de-Interview mit Herrn Lill genau anzusehen:

DEG Screen Interview 022020

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Gold: Rallye wird nach Konsolidierung wieder aufge

Die von vielen bereits erwartete Korrektur der Gold- und Silberpreise hat begonnen. Nach Ansicht der Analysten der Commerzbank ist das aber kein Grund zur „Verzweiflung“. Sie

Brigadier unterzeichnet definitiven Vertrag hinsic

Vancouver (British Columbia), den 10. August 2020 - Brigadier Gold Limited (TSX-V: BRG / FWB: B7LM) („Brigadier“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass es e

Nachfrage nach Gold-ETFs weiter rekordverdächtig

Gold-ETFs sind ein integraler Teil der Goldnachfrage und dieses Jahr ganz besonders. Die Anleger investierten weiterhin und die Experten des World Gold Council (WGC) sind desh

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung