Bereits vor einiger Zeit haben wir den Lesern von GOLDINVEST.de die kanadische I-Minerals (WKN A0LG9N / TSX-V IMA) vorgestellt, die im US-Bundesstaat Idaho ihr Quarz-, Kaolin-, Feldspat- und Halloysit-Projekt Bovill in Richtung Produktion entwickelt. Vor allem das Potenzial des natürlichen Nanotechmaterials Halloysit hatte es uns angetan. Nun haben die Experten von Miningscout eine umfassende Studie zu dem Unternehmen herausgebracht.

Miningscout kommt zu dem Fazit:

„I-Minerals besitzt durch Bovill eine hochwertige Liegenschaft mit dem Potential, die vorhandenen Minerale Quarz, Feldspat, Kaolin und Halloysit durch die Veredelungen attraktiv vermarkten zu können.

Das infrastrukturell gute Umfeld und die Fortschritte in der Produktforschung bieten ausgezeichnete Wachstumschancen für das Unternehmen. Der Zeitraum bis zur kommerziellen Umsetzung ist jedoch noch von unternehmerischen Risiken geprägt. Die Finanzierung der Produktionsstätte und Genehmigungen für Abbau und Produktion sind zum Zeitpunkt der Analyse noch nicht gesichert. In Anbetracht der minenfreundlichen Gesetzgebung des Landes und der bisher erkennbaren Wirtschaftlichkeit der Produkte sollten diese Hürden jedoch zu meistern sein.

Als möglicher Zeitpunkt für den Produktionsstart kann das Jahresende 2018, bzw. das Frühjahr 2019 ins Auge gefasst werden. In diesem Zeitrahmen werden sich auch Produktforschung konkretisieren und Abnehmerverträge für die Produkte finden lassen.

In Anbetracht der Qualität der Vorkommen sehen wir große Chancen, dass I-Minerals dies erreichen kann und durch die Produktion zu einem wertvollen inländischen Lieferanten von gesuchten Produkten aufsteigt.“

Wir haben Ihnen zu Ihrer Information die vollständige Analyse unten zum Download beigefügt.

DOWNLOAD

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter