Kibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) freut sich mitzuteilen, dass es unter Verwendung von Graphit aus seinem Epanko-Projekt in Tansania batteriefähigen Graphit von höchster Qualität für den Markt für Lithium-Ionen-Batterien produziert hat.

Laufende Machbarkeitsstudie zur Ausweitung der Epanko-Produktionskapazität um 50 % auf 60.000 Tonnen Graphitkonzentrat pro Jahr

Kibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) freut sich, über den neuesten Stand der vorbereitenden Entwicklungsaktivitäten und Studien zur Ausweitung des Epanko Graphitprojekts in Tansania zu berichten.

Kibarans Ziel ist es, batteriefähigen Graphit für die Lithium-Ionen-Batterien-Industrie in Japan und Korea zu vertreiben. Dort wird ein starkes Wachstum auf dem Markt für Elektromobilität vorausgesagt.

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter

GOLDINVEST Newsletter

Registrieren Sie sich hier kostenlos für den Goldinvest-Newsletter und Sie erhalten immer die neusten Informationen.

GOLDINVEST Newsletter

Registrieren Sie sich hier kostenlos für den Goldinvest-Newsletter und Sie erhalten immer die neusten Informationen.