Benutzerbewertung: 0 / 5

5. Dezember 2017 Perth, Australien

Studie zeigt, dass die nachgelagerte Verarbeitungsanlage umweltfreundlich und kostengünstig sein wird und dabei finanziell ertragsstark

Kibaran Resources Limited ("Kibaran" oder das "Unternehmen") (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) freut sich den erfolgreichen Abschluss der Machbarkeitsstudie über eine nachgelagerte Verarbeitungsanlage für Graphit aus dem Epanko Graphitprojekt in Tansania zu melden. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die Produktion von batteriefähigem Graphit unter Verwendung von Kibarans geschützter Reinigungstechnologie nur geringe Kosten verursacht und umweltfreundlich ist. Angesichts dieser Ergebnisse hat Kibaran beschlossen, in Deutschland eine Pilotanlage aufzubauen, die für die Produktion im kommerziellen Maßstab zur Versorgung von Premium-Batteriegraphit für Kunden in Europa und Asien ausgeweitet werden wird.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Kibaran Resources Limited ("Kibaran" oder das "Unternehmen") (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) freut sich über positive Gespräche mit der tansanischen Regierung und Fortschritt bei der Entwicklung des Epanko Graphitprojekts ("Epanko" oder "Projekt") zu berichten.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Kibaran Resources ("Kibaran" oder das "Unternehmen") (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) freut sich mitzuteilen, dass die zusätzlichen Tests zur Optimierung des vor kurzem angekündigten Reinigungsverfahrens zur Produktion von (sphärischem) Batteriegraphit aus dem Epanko Graphitprojekt ("Epanko") abgeschlossen sind. Das Unternehmen hat auch die Themenbereiche für die Machbarkeitsstudie verändert, um die Vorteile des neuen Reinigungsverfahrens zu integrieren, und hat aufgrund des positiven Feedbacks seiner strategischen Partner die geplante Produktionskapazität verdreifacht.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Starke Ergebnisse bekräftigen Kibarans Strategie, den Markt für Elektroautos zu beliefern

Kibaran Resources (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) freut sich zu berichten, dass wichtige Tests über seinen (sphärischen) Batterie-Graphit in einem führenden Lithium-Ionen-Batteriewerk in Deutschland abgeschlossen sind. Die Tests wurden mit Epanko-Graphit durchgeführt.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Aktualisierte Machbarkeitsstudie ist Katalysator für Darlehensfinanzierung des Epanko Graphitprojekts

Höhepunkte des Quartals

- Aktualisierte Bankfähige Machbarkeitsstudie über 60ktpa Produktion auf Epanko Graphitprojekt abgeschlossen

- Studie befindet Epanko für wirtschaftlich und technisch robust

- Von der Bank bestellte unabhängige Ingenieure der SRK Consulting bestätigen, dass alle technischen Bereiche des Projekts die Bedingungen internationaler Projektfinanzierungsstandards erfüllen

- Darlehensfinanzierungsgespräche mit deutschen, südafrikanischen und australischen Finanzinstitutionen haben begonnen

- Tests bestätigen die Fähigkeit ein höhergradiges Graphitprodukt mit 99% Kohlenstoff aus dem frischen Erz ohne zusätzliche Mahlvorgänge oder Reinigungsstufen zu gewinnen

- Verhandlungen mit führenden deutschen Branchenunternehmen über den Kauf von nachgelagerten Produkten laufen

- Machbarkeitsstudie über die Produktion von batteriefähigem sphärischen Graphit wird im dritten Quartal voraussichtlich abgeschlossen

- Ernennung von Herrn Nicholas Katris zum Company Secretary

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat dieses Jahr ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden Sie auf der Performance-Seite. Melden Sie sich jetzt unten für unseren Newsletter sein und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb