Benutzerbewertung: 0 / 5

Toronto - 16. Mai 2018 - HARTE GOLD CORP. ("Harte Gold" oder das "Unternehmen") (TSX: HRT / OTC: HRTFF / Frankfurt: H4O) meldet die Ergebnisse der drei Monate mit Ende 31. März 2018.
 

Stephen G. Roman, President und CEO von Harte Gold, sagte: "Harte Gold hatte einen sehr produktiven Start in das Jahr 2018. Das Unternehmen verdreifachte seine Mineralressourcenschätzung, arrangierte eine Fremdfinanzierungslösung, die vollständig das Projekt Sugar Zone bis zur Produktion finanziert, legte eine wirtschaftliche Erstbewertung vor mit signifikant verbesserter Projektwirtschaftlichkeit und unterzeichnete ein Impact Benefits Agreement (Abkommen über Auswirkungen des Projekts und Vorteile für die First Nation in diesem Gebiet) mit Pic Mobert First Nation. Der Fokus des Unternehmens liegt jetzt auf dem Erreichen der kommerziellen Produktion, die für das dritte Quartal 2018 anvisiert wird und der Fortsetzung der aggressiven Infill- und Erweiterungs-Bohrprogramme, die erwartungsgemäß den Gehalt erhöhen und Ressourcen hinzufügen werden."

TAGS:

Benutzerbewertung: 0 / 5

Mt Hawthorn, Western Australia, 16. Mai 2018 - AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, FSE: 3A2) (AVZ oder das Unternehmen) gibt ein Update der Exploration des Lithiumprojekts Manono in der Demokratischen Republik Kongo („DRK“) einschließlich des Fortschritts des anfänglichen 20.000 Bohrmeter umfassenden Ressourcenbohrprogramms.

Die wichtigsten Punkte:

• Anfängliches 20.000 Bohrmeter umfassendes Ressourcenbohrprogramm macht Fortschritte wie geplant.

• Probenfluss zu den Labors ist weit fortgeschritten mit Weiterversand an ALS Laboratory in Perth.

• Metallurgische Testarbeiten werden bis Ende Mai berichtet.

• Vertrag mit Airguide um weitere 12 Monate verlängert.

• Auflistung der größten 20 Aktionäre ist auf Webseite des Unternehmens zu finden.

Die Bohrarbeiten im Rahmen des Ressourcenbohrprogramms machen mit vier rund um die Uhr arbeitenden Bohrgeräten gute Fortschritte. Bis dato wurden 8.073m des anfänglichen 20.000 Bohrmeter umfassenden Programms niedergebracht. Die Tabellen in Anhang 1 (Appendix 1) fassen die wöchentlichen Bohrfortschritte bis dato und den Stand der Bohrungen zusammen.

Eine Zusammenfassung der durchgeführten Arbeiten schließt ein:

• Fortsetzung der geologischen Protokollierung und Struktur, Probenauszeichnung, Bohrkernorientierung, des Sammelns von R.Q.Ds.

• Fortsetzung der Beprobung der Bohrungen MO18DD021 und MO18DD023. Das Zersägen der Bohrkerne von MO18DD022 wurde abgeschlossen und das Zersägen der Bohrkerne von MO18DD024 wird bald beginnen.

• Die Bohrkerne der Bohrungen MO18DD019 bis 020 wurden an das ALS Aufbereitungslabor in Lubumbashi geschickt.

• Die Datenerfassung aller Bohrstellen läuft weiter.

Beziehungen zu den Gemeinden und soziale Investition

AVZ begann vor Kurzem eine Zusammenarbeit mit dem Manono District Administrator (Landrat) und bezog über die Weltgesundheitsorganisation den Polioimpfstoff für die Kinder innerhalb des Bezirks. Um die Impfung zu ermöglichen, stellte AVZ die für den Transport des medizinischen Personals in entlegene Dörfer innerhalb der Provinz notwendige Logistik zur Verfügung,. Wir sind stolz darauf zu sagen, dass im Rahmen des Programms in diesem Gebiet mehr Kinder als gedacht geimpft wurden.

AVZ wird in Zukunft dieses Programm und andere ähnliche Projekte weiter unterstützen.

Erneuerung des Vertrags mit Airguide

AVZ gibt bekannt, dass das Unternehmen Airguide International Pte Limited („Airguide“) wieder als seinen strategischen Berater beauftragt hat. Die in Singapur ansässige Airguide besitzt eine Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Beratung von an der ASX notierten Batteriematerialunternehmen hinsichtlich der Geschäftsstrategie, Investitionsfinanzierung und Abnahmepartnerschaften in China.

Airguides Geschäftsleitung ist seit über 15 Jahren aktiv im chinesischen Rohstoffsektor und im Einzelnen seit über 20 Jahren in der globalen Industrie involviert gewesen. Während dieser Zeit haben sie eine deutliche Erfolgsbilanz bei der Investition in und der Beratung von Unternehmen erzielt, die sich mit verschiedenen Rohstoffen beschäftigen. Ihre Dienste führten zum erfolgreichen Abschluss von Abkommen für Abnahmen, Joint-Venture-Partnerschaften und Investitionen.

Der Auftrag an Airguide läuft für weitere 12 Monate und kann verlängert werden. Das Unternehmen wird ein Auftragshonorar zahlen und 7,5 Millionen Performance-Anrechte ausgeben, die basierend auf das Erreichen von Aktienpreiszielen übertragen werden und ähnlich wie die jüngsten Management-Leistungsanreize strukturiert sind. Die Performance-Anrechte werden in drei gleichen Tranchen nach Erreichen folgender Meilensteine übertragen:

1) Tranche 1 wird übertragen, wenn während des Übertragungszeitraums der 10tägige volumengewichtete Durchschnittsaktienpreis („VWAP“, Volume Weighted Average Share Price) der an der ASX gehandelten Aktien bei 0,34 AUD oder höher liegt.

2) Tranche 2 wird übertragen, wenn während des Übertragungszeitraums der 10tägige VWAP der an der ASX gehandelten Aktien bei 0,40 AUD oder höher liegt.

3) Tranche 3 wird übertragen, wenn während des Übertragungszeitraums der 10tägige VWAP der an der ASX gehandelten Aktien bei 0,44 AUD oder höher liegt.

Der Übertragungszeitraum für die Performance-Anrechte läuft vom 1. Dezember 2018 bis zum Ablauf am 30. November 2021. Es ist die Ansicht des Boards, dass diese Meilensteine sehr gut im Einklang mit den Interessen der Aktionäre stehen und erwähnt, dass die Meilensteinpreise beachtlich über dem aktuellen Aktienpreis des Unternehmens liegen.

Verzeichnis mit den 20 größten Aktionären auf Webseite des Unternehmens:

Das Unternehmen möchte ebenfalls die Aktionäre informieren, dass jetzt ein Verzeichnis der 20 größten Aktionäre des Unternehmens, Stand 30. April 2018 und 14. Mai 2018, auf der Webseite des Unternehmens, www.avzminerals.com.au, zur Verfügung steht.

Ein Verzeichnis der größten 20 Aktionäre des Unternehmens wird am Ende jedes Monats auf der Webseite des Unternehmens den Aktionären zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Detailliertere Informationen sind der originalen englischen Pressemitteilung zu entnehmen - Bitte hier anklicken.

Appendix 1 darin zeigt: Informationen über Bohrungen bis dato.

Tabelle 1 darin zeigt: Bohrfortschritte gegenüber vorheriger Woche.

Weitere Informationen über AVZ finden Sie unter www.avzminerals.com.au oder Sie kontaktieren:

AVZ Minerals Ltd.

Klaus Eckhof
Executive Chairman

Tel.: +377-680-866 300
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nigel Ferguson
Managing Director

Tel.: +61-8-9380 6789
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im deutschsprachigen Raum:

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Vancouver, British Columbia – 16. Mai 2018 – Maxtech Ventures Inc. (CSE: MVT) (Frankfurt: M1N) (OTC: MTEHF) („Maxtech” oder das „Unternehmen”) informiert über die aktuellen Betriebstätigkeiten in den unternehmenseigenen Vorzeigekonzessionen in Juina in Mato Grosso (Brasilien).

Benutzerbewertung: 0 / 5

Vancouver, Kanada. 14. Mai 2018 - Mawson Resources Limited ("Mawson" oder das "Unternehmen") (TSX: MAW, Frankfurt: MXR, Pinksheets: MWSNF) gibt die Entdeckung einer sehr signifikanten Kobaltanreicherung bekannt, die mit der Goldvererzung vergesellschaftet ist, die bereits auf dem sich zu 100% in Unternehmensbesitz befindlichen Projekt Rajapalot in Nord-Finnland identifiziert wurde. Nach einer umfassenden Neuanalyse der Bohrkerne auf mehrere Elemente, der eine mineralogische QEMSCAN-Studie unter Leitung des Geological Survey of Filand ("GTK") zur Bestimmung der Mineralparagenesen folgte, wurden zahlreiche Abschnitte identifiziert, die die mit Gold vererzten Zonen widerspiegeln und erweitern. Diese Bohrergebnisse werden im Zusammenhang mit der bestehenden hochgradigen Goldvererzung als sehr ermutigend betrachtet.

Benutzerbewertung: 0 / 5

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 14. Mai 2018 / MGX Minerals Inc. („MGX“ oder das „Unternehmen“) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) freut sich bekannt zu geben, dass die Firma ZincNyx Energy Solutions, Inc. („ZincNyx“) – eine 100 %-Tochter des Unternehmens - die Kapazität ihrer Brennstoffzellenmodule (auch als „Stacks“ bezeichnet) vervierfachen konnte.

Systemarchitektur

Die Zink-Luft-Batterie ZincNyx besteht aus drei Hauptmodulen - einem Regeneratormodul, das die Zinkpartikel unter Einsatz von Strom auflädt, einem Brennstoffbehälter, in dem die Zinkpartikel bis zur Verwendung gelagert werden, und eine Brennstoffzelle, in der die Zinkpartikel zur Stromerzeugung verwendet werden (siehe Abbildung 1).

Abbildung 1. Betriebsprinzip

Brennstoffzellenmodul

Das Brennstoffzellenmodul besteht aus einem sogenannten „Stack“, d.h. mehreren übereinander gestapelten identischen Zellen. Bei der ursprünglichen Betriebsweise eines Stacks war jede Zelle in der Lage, 100 Ampere aus rund 1 Volt zu ziehen. Ein aus 12 reihengeschalteten Zellen bestehender Stack war demnach in der Lage, 100 Ampere aus 12 Volt bzw. rund 1,25 kW zu ziehen.

Bei der neuesten Entwicklung dieser Technologie wird das Areal jeder Zelle verdoppelt und ermöglicht so eine Reihenschaltung von bis zu 24 Zellen, wodurch sich die Leistung eines Stacks auf 5 kW vervierfacht (200 Ampere bei einer Nennspannung von 24 Volt). Ein weiterer Optimierungsschritt bei dieser Entwurfsiteration ist eine effizientere Elektrolytverbindung, beider die Belastung der Brennstoffpumpe reduziert wird. Der neue Stack wurde von Anfang an für das Spritzgussverfahren und das Druckgussverfahren konzipiert, wodurch die Herstellungskosten gesenkt werden können.

„Diese Entwicklung stellt die Flexibilität des ZincNyx-Systems einmal mehr unter Beweis“, meint Suresh Singh, President und CEO von ZincNyx. „Jede Systemkomponente kann erweitert werden, ohne dass dafür gleichzeitig Änderungen bei den anderen Komponenten erforderlich sind. In diesem Fall wird die Energieerzeugungskapazität erhöht, ohne dass dieEnergieregenerierungskapazität oder die Energiespeicherkapazität ebenfalls verändert werden müssen.“

Hintergrund

ZincNyx hat eine patentierte regenerative Zink-Luft-Batterie entwickelt, die Energie in Form von Zinkpartikeln effizient speichert und keinen der traditionellen kostenintensiven Batterierohstoffe wie Lithium, Vanadium oder Kobalt enthält. Die Technologie ermöglicht eine kostengünstige Massenspeicherung von Energie und kann bei zahlreichen Anwendungen eingesetzt werden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien, die ein festes Verhältnis zwischen Energie und Leistung aufweisen, kommt bei der Technologie von ZincNyx ein Brennstofftanksystem zum Einsatz, das flexible Verhältnisse zwischen Energie und Leistung sowie eine Skalierbarkeit ermöglicht. Die Speicherkapazität steht in direktem Zusammenhang mit der Größe des Brennstofftanks und der Menge des nachgeladenen Zinkbrennstoffs, wodurch die Skalierbarkeit ein erheblicher Vorteil dieses Batteriesystems ist. Ein weiterer großer Vorteil der Zink-Luft-Batterie besteht in der Fähigkeit, gleichzeitig und bei unterschiedlicher Höchstlast oder mit unterschiedlichen Entladeraten zu laden und zu entladen, da alle Lade- und Entladekreise separat und voneinander unabhängig sind. Bei anderen Arten von Standard- und Flüssigbatterien ist die maximale Ladung und Entladung von der Anzahl der Zellen abhängig, da es keine Trennung der Ladungs- und Entladungs- und Speicherkomponenten gibt.

Abbildung 2. Typisches 5kW-Modulsystem

Ein Kurzvideo, in dem diese Betriebsweise dargestellt wird, finden Sie unter

http://www.zincnyx.com/technology/.

Über ZincNyx Energy Solutions

ZincNyx Energy Solutions, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von MGX, hat ein erfahrenes Team für die Entwicklung und Vermarktung einer zuverlässigen erneuerbaren Energiequelle zusammengestellt. Unter dem Aspekt der Umweltverträglichkeit und Effizienz hat es sich ZincNyx zur Aufgabe gemacht, das kostengünstigste, langlebigste und zuverlässigste Energiespeichersystem für Märkte zu entwickeln, in denen es z.B. um die Optimierung erneuerbarer Energien, die Deckung von Bedarfsspitzen, den Ersatz von Dieselgeneratoren, die Notstromversorgung von Telekommunikationsanlagen, die Stromversorgung von Fähren und Schleppern, sowie die Aufladung von Elektrofahrzeugen geht. MGX beabsichtigt eine Börsennotierung von ZincNyx und die Zahlung einer Teil-Aktiendividende an die im Aktienbuch eingetragenen Aktionäre von MGX (siehe Pressemitteilung vom 3. April 2018).

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Rohstoff- und Energieprojekten im fortgeschrittenen Explorationsstadium in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com.

Kontaktdaten

Jared Lazerson

President & CEO

Anfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die „zukunftsgerichteten Informationen“)  im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie „glauben“, „erwarten“, „prognostizieren“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „potenziell“ und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.comwww.sec.gov,www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

TAGS:

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb