Enter the stock details in correct format

Nach dem 23-Jahrestief folgt nun das 25-Jahrestief. Noch nie ging die Barrick-Aktie im vergangenen Viertel-Jahrhundert tiefer aus dem Wochen-Handel.

Es scheint kaum zu fassen. Vor allem wenn man bedenkt, dass der Goldpreis Anfang der 90er bei rund 350 USD pro Feinunze notierte.

Beim weltgrößten Goldförderer Barrick Gold (NYE:ABX) ging es wie bei allen großen Goldproduzenten letzte Woche weiter kräftig abwärts. Und erneut gab es eine massive Underperformance zum Goldpreis.

In den letzten Tagen nahm das Ganze schon wirklich crashartige Szenen an - Angst und Panikverkäufe machten sich breit. Beeindruckend war auch das Handelsvolumen am Freitag, welches den Abwärtsdruck nochmals beschleunigte.

"The sell-off was led by Barrick Gold Corp (NYSE:ABX, TSE:ABX), the world's top producer of the metal, which tumbled 5% to the lowest in USD terms since 1990. More than 22m shares changed hands, double the usual daily volume for the share."

Charts, die Bände sprechen: http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/07/goldminen-crash-barrick-gold-fallt-mit.html

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien des erwähnten Unternehmens halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der European Lithium und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter