2017

  • Tiger Resources - Veränderungen im Board

    27. Februar 2017. Perth, Western Australia: Tiger Resources Ltd.(WKN: A0CAJF, ASX: TGS) („Tiger") gibt bekannt, dass Herr Brad Sampson bei Geschäftsschluss am 24. Februar 2017 von seinem Amt als ein Director der Tiger Resources zurückgetreten ist. Herr Sampson wird weiterhin seine Funktion als Chief Executive Officer auf Vertragsbasis erfüllen, dem Board Bericht erstatten und das Unternehmen professionell leiten.

  • Equitas Resources Corp. Announces Closing of First Tranche of Non-Brokered Private Placement

    NOT FOR DISTRIBUTION TO UNITED STATES NEWSWIRE SERVICES NOR FOR DISSEMINATION IN THE UNITED STATES

    Februar 24, 2017 - Equitas Resources Corp.(TSXV: EQT) (FSE: T6UN) (USA: EQTRF) ("Equitas" or the "Company") is pleased to announce that it has closed the first of two tranches of the non-brokered private placement announced on February 1, 2017.

  • Gesunder Rücksetzer zeichnet sich ab

    Die Edelmetalle sind allesamt wie erwartet sehr gut ins neue Handelsjahr gestartet. Gold hat mein nächstes Kursziel 1.240 – 1.250 USD erreicht. Nach der sechsmonatigen tiefen Korrektur haben die Bullen also wieder eindeutig die Kontrolle übernommen. Allerdings haben sie sich nun auf den meisten Charts etwas festgelaufen bzw. sind an größeren Widerständen angelangt.

  • Equitas Resources Corp. Announces Increase to Previously Announced Non-Brokered Private Placement

    Februar 22, 2017 - Equitas Resources Corp.(TSXV: EQT) (FSE: T6UN) (USA: EQTRF) ("Equitas" or the "Company") is pleased to announce that, as a result of positive investor response to its previously announced non-brokered private placement offering of up to 14,000,000 units ("Units") at a price of $0.18 per Unit (the "Issue Price"), each Unit comprising one common share and one non-transferable share purchase warrant exercisable at $0.27 per warrant share for a period of twenty-four months from the issue date, the Company has decided to increase the size of the offering.

  • Fund eines hochwertigen 62-karätigen Diamanten in einem weiteren neuen Gebiet auf Lulo

    23. Februar 2017. Lucapa Diamond Company Limited (WKN: A0M6U8 / ASX: LOM)(„Lucapa" oder „das Unternehmen") und ihre Partner Empresa Nacional de Diamantes E.P. („Endiama") und Rosas & Petalas geben den Fund eines großen hochwertigen Diamanten in einem weiteren neuen alluvialen Abbaugebiet auf dem Diamantenprojekt Lulo in Angola bekannt.

  • Zink Jahresausblick 2017

    Liebe Leserinnen und Leser, nur wenig hat sich 2016 stärker entwickelt als der Zinkpreis, der um über 74% zulegte. Steigt der Zinkpreis in 2017 ebenso stark? Lesen Sie meine aktuelle Prognose für die Zinkpreisentwicklung in 2017.

  • Parteien in der charttechnischen Analyse

    Stimmungen, Handlungen und Erwartungen prägen die Kursverläufe von Unternehmen. Gleiches gilt für Parteien. Parteien haben einen Marktwert, weil sie gewinnen oder verlieren, regieren oder opponieren, eine(n) Bundeskanzler/in hervorbringen, Gesetze machen und Lobbyisten anziehen. Wenn ein Unternehmen charttechnisch analysiert werden kann, warum nicht auch eine Partei?

  • Deutsche Rohstoff - Angepasste Prognose zum Konzernjahresüberschuss 2016

    Mannheim, 15. Februar 2017. Der Vorstand der Deutsche Rohstoff AG hat nach Vorliegen der ersten Entwürfe der Jahresabschlüsse der Deutsche Rohstoff AG und der US- Tochtergesellschaften seine Erwartung für den Konzernjahresüberschuss 2016 bzw. den Jahresüberschuss der Muttergesellschaft Deutsche Rohstoff AG überarbeitet. Die Prognose basiert auf ungeprüften und vorläufigen Zahlen.

  • Deutsche Rohstoff: Gutschlag hofft nach Gewinnwarnung auf 2017

    Die Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7) wird für das Jahr 2016 einen schwächer als erwarteten Gewinn ausweisen. Diverse Faktoren kommen zusammen, die das Entry-Standard-notierte Unternehmen in der Nacht zum Donnerstag zu einer entsprechenden Mitteilung an die Kapitalmärkte zwingen. So hat es in den USA Verzögerungen bei der Inbetriebnahme neu gebohrter Ölquellen gegeben. Das hat Folgen: Umsätze verschieben sich in das laufende Jahr und können 2016 noch nicht verbucht werden. Neben diesem Hauptgrund verweist die Deutsche Rohstoff auf steuerliche Effekte sowie geringer als erwartet ausfallende Gewinne aus Bewertungen im Umlauf- und Anlagevermögen.