Metallic Minerals

  • Metallic Minerals: Startschuss in der Weite Kanadas

    Freiwillig kommt wohl kaum ein Tourist nach Keno City oder in den Keno Hill Silver District in der Provinz Yukon in Kanada. Bis zur Grenzstadt Little Gold, die Kanada mit Alaska verbindet, sind es 400 Kilometer gen Westen. Die Olympiastadt Calgary liegt 2.700 Kilometer südöstlich, nach Vancouver fährt man fast 3.000 Kilometer Richtung Süden. Doch die Mannen um Greg Johnson, CEO von Metallic Minerals (WKN A2ARTX; TSX-V: MMG), nehmen die Strapazen und die Einsamkeit in Kauf, um ein vielversprechendes Areal zu erkunden.

  • Metallic Minerals Corp. beginnt Bohrungen auf Silberprojekt Keno

    Vancouver, British Columbia, Kanada, 9. August 2017, Metallic Minerals Corp. (TSX Venture: MMG) (OTC PINK: MMNGF) Frankfurt: 9MM1) („Metallic Minerals“ oder „das Unternehmen“) gibt den Beginn der Bohrungen auf dem Flagschiff-Silber-Projekt Keno bekannt. Die sehr aussichtsreiche, großflächige Explorations-Liegenschaft umfasst 112,5 qkm im historisch bekannten Silberbezirk Keno Hill in Kanadas Yukon Territory. Metallic Minerals hat mittels einer umfassenden Prüfung der modernen und historischen Daten über ein Dutzend vorrangige Zielgebiete für eine weitere Bewertung im Laufe des Geländeprogramms 2017 identifiziert. Für das Explorationsprogramm 2017 auf dem Silberprojekt Keno erwartet man ein Budget von mindestens 1,6 Mio. Dollar einschließlich der Phase-1-Bohrungen.

  • Metallic Minerals Corp. schließt Flow-Through-Privatplatzierung in Höhe von 550.000 CAD

    26.06.2017 / 17:31 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

    Vancouver, British Columbia, Kanada, 26. Juni 2017, METALLIC MINERALS CORP., ("Metallic Minerals" oder "das Unternehmen") (TSX-V: MMG / Frankfurt: 9MM1) gibt bekannt, dass das Unternehmen mittels der Ausgabe von 1.375.000 Stammaktien auf Flow-Through-Basis zu einem Preis von 0,40 CAD pro Aktie insgesamt 550.000 CAD beschafft hat. Der Ausgabepreis entspricht einem Aufschlag von 20% auf die Schlussnotierung an der TSX Venture Exchange am 23. Juni 2017.

  • Metallic Minerals Corp. startet Exploration für 1,5 Mio. C$ auf dem Keno-Silber-Projekt im Yukon, Kanada

    Vancouver, British Columbia, Kanada. Metallic Minerals Corp. (Frankfurt: WKN A2ARTX; TSX-V: MMG) (kurz "Metallic Minerals" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen mit der Exploration auf seinem Flagschiff-Silber-Projekt Keno begonnen hat. Die sehr aussichtsreiche, großflächige Explorations-Liegenschaft umfasst 112,5 qkm im historisch bekannten Keno-Hill-Silber-Distrikt in der kanadischen Provinz Yukon. Die erste Phase der Exploration zielt auf die aussichtsreichsten Gebiete für neue Entdeckungen ab und sieht später im Sommer Bohrungen in den besten Zielbereichen vor. Eine umfassende geologische Untersuchung der weniger explorierten Teile der Liegenschaft wird ebenfalls durchgeführt. Hierzu gehören geophysikalische Messungen, die Gewinnung von Proben an der Oberfläche und eine stratigrafische Kartierung.

  • Metallic Minerals: Geburtsstunde eines neuen Weltklasse-Silberprojekts?

    Das kanadische Yukon Territory ist ein weltbekanntes Gebiet in Sachen Bergbau, nicht zuletzt aufgrund des Silberabbaus in der Region „Keno Hill Silver District“. Seit mehr als 100 Jahren wird das Edelmetall hier abgebaut, mittlerweile sind es weit mehr als 200 Millionen Unzen, die hier ans Tageslicht geholt wurden. Berühmt wurde der „Keno Hill Silver District“ aber vor allem durch seine enorm hohen Mineralisierungen von Silber pro Tonne Gestein. Der hohe Silberreichtum von „Keno Hill“ verteilt sich auf bisher zwölf bekannte Vererzungszonen – acht davon durchlaufen die Claims, die Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG) im Yukon abgesteckt hat.

  • Metallic Minerals - Keno Hill revisited (Teil 2)

    Erst gestern hatten wir den Lesern von GOLDINVEST.de den ersten Teil unseres Hintergrundberichts zur in Deutschland noch kaum bekannten, unserer Ansicht nach aber sehr aussichtsreichen Metallic Minerals Corp. (TSXV: MMG; WKN A2ARTX) präsentiert. Im nun folgenden Teil gehen wir unter anderem genauer auf das Keno Hill-Projekt des Unternehmens ein.

  • Keno Hill revisited - Metallic Minerals Corp.

    Mit „Lockruf des Goldes“ hat Jack London dem Goldrauch am Klondike ein literarisches Denkmal gesetzt. Gerade in Deutschland waren Londons Bücher Bestseller, die über Generationen das Bild vom wilden Yukon geprägt haben. Selten macht man sich bewusst, dass die Suche nach Edelmetall im Yukon nicht nur fortdauert, sondern heute vielleicht intensiver betrieben wird als je zuvor. Man könnte fast von einem neuen „Goldrausch im Zeichen moderner Explorationstechnologie“ sprechen. Denn erst heute, mehr als 100 Jahre nach dem ersten Goldrush wird der volle Reichtum des Yukon vollends sichtbar. Politische Sicherheit sowie extrem hohe Gold- und Silbergehalte tun ein Übriges.