Wellgreen Platinum

  • Group Ten Metals holt zwei Schwergewichte an Bord

    Es empfiehlt sich, bei Personalien börsennotierter Unternehmen stets besonders aufmerksam zu sein. Die Berufung neuer Direktoren soll natürlich immer der Verstärkung des Teams dienen. Doch das ist nur die Sicht des Unternehmens. Fast noch mehr Gewicht hat in solchen Fällen die Perspektive der neu Hinzukommenden! Sie gehen schließlich in aller Öffentlichkeit eine Verbindung mit einem neuen (jungen) Unternehmen ein und sind bereit, ihren „guten Namen“ in die Waagschale zu werfen. Die Annahme eines neuen Postens ist im Idealfall ein Bekenntnis zu einer Gesellschaft, verbunden mit der Erwartung einer guten Zukunft.

  • Metallic Minerals - Ressource Opportunities rät zum Kauf

    James Kwantes, Herausgeber der bekannten Resource Opportunities, riet seinen Lesern im August zum Kauf der Aktien von Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG).

  • Group Ten Metals – Der Sommer könnte heiß werden!

    Erst vor Kurzem hatte die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) sehr positive Ergebnisse von Oberflächenproben auf ihrem Platingruppenelemente-Projekt (PGE) Spy im kanadischen Yukon gemeldet – darunter 73 Gramm Gold, Platin und Palladium pro Tonne! Nun geht man daran, nicht nur Spy sondern auch die anderen PGE-Projekte im Yukon namens Ultra und Catalyst systematisch genauer zu erkunden. Alle drei Projekte bestechen außer durch vielversprechende geologische Eigenschaften insbesondere durch ihre spezielle und exzellente Lage.

  • Group Ten Metals verdoppelt Fußabdruck des Platin-/Palladium-Projekts „Spy“

    Geochemische Analysen von Gesteinsproben auf dem so genannten Spy-Projekt im Yukon (Ni-Cu-PGE) haben die Vermutung von Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; FRA: 5D32) bestätigt, dass diese 75 bis 100 Meter breite und acht Kilometer lange Intrusion rund 50 Kilometer südlich und in Verlängerung des bekannten Wellgreen Platin-Palladium Projekts (TSXV: WG) sehr gutes Potenzial für eine Entdeckung besitzt. Das Spy-Projekt soll nun noch in diesem Jahr durch Bohrungen getestet werden.

  • Group Ten Metals – Wecken positive Ergebnisse das Interesse der Großen?

    Die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) hat ein sehr interessantes Liegenschaftsportfolio zusammengestellt, dass unserer Ansicht nach den Aktionären des Unternehmens noch viel Freude bereiten wird. Im Fokus der aufschlussreichen Pressemitteilung, die Group Ten nun veröffentlichte, steht dieses Mal das Goldprojekt Black Lake / Drayton in Ontario, das strategisch günstig zwischen den Projekten Goldlund (2,3 Mio. Unzen Gold) von First Mining Finance und Goliath (1,51 Mio. Unzen Gold) von Treasury Metals liegt.