Energie

  • ALX Uranium Corp. erhält Option auf das Projekt Black Lake von UEX Corporation und AREVA

    Vancouver, 31. Juli 2017 – ALX Uranium Corp. („ALX” oder das „Unternehmen”) (TSXV: AL; FWB: 6LLN; OTC: ALXEF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit UEX Corporation (TSX:UEX) („UEX“) eine verbindliche Interimsvereinbarung (die „Vereinbarung“) unterzeichnet hat, welcher zufolge ALX von UEX eine Beteiligung von bis zu 75 % am Projekt Black Lake („Black Lake“ oder das „Projekt“) im nördlichen Teil des Athabasca-Beckens unweit von Stony Rapids in der kanadischen Provinz Saskatchewan erwerben kann.

  • European Lithium – Batteriefähiges Lithiumkarbonat aus Wolfsberg-Erz hergestellt

    Spodumenkonzentrat vom österreichischen Lithiumprojekt Wolfsberg der European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR) wurde erfolgreich genutzt, um ein batteriefähiges Lithiumkarbonat herzustellen. Das verheißt Gutes für die Ziele des australischen Unternehmens, zu einem strategischen Lieferanten der zurzeit in Europa entstehenden Lithiumbatteriefabriken zu werden.

  • AVZ Minerals – Sensationelle Bohrergebnisse bestätigen Weltklassepotenzial

    Das nennt man dann wohl einen Volltreffer: Gleich mit der ersten Bohrung auf dem Lithiumprojekt Manono hat die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) sehr hohe Lithiumgehalte über lange Vererzungsabschnitte nachgewiesen. Wenn sich diese Bohrerfolge fortsetzen, erklärte Executive Chairman Klaus Eckhof im GOLDINVEST-Interview, bestehe Potenzial auf mehr als 1 Milliarde Tonnen lithiumhaltiger Pegmatite!

  • Führungswechsel bei Liberty One Lithium

    Die kanadische Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX.V LBY) arbeitet mit Hochdruck an der Entwicklung ihres 16.000 Hektar großen Lithiumsoleprojekt Pocitos West in Argentinien. Um dieser Situation gerecht zu werden, hat man nun einen erfahrenen Manager an die Spitze des Unternehmens berufen, der sich sowohl im Bereich der Strategie und Finanzierung als auch im Rohstoffsektor (Öl/Gas) hervorragend auskennt.

  • 92 Resources - Interview mit CEO Adrian Lamoureux

    Isabel Belger von der kanadischen Rohstoff-Venturegesellschaft Zimtu Capital (WKN A0RDR9) hatte vor Kurzem Gelegenheit, ein Interview mit Herrn Adrian Lamoureux, dem CEO des Lithiumexplorers 92 Resources (WKN A11575 / TSX-V NTY) zu führen, das wir nun in deutscher Sprache vorliegen haben.

  • Deutsche Rohstoff: Neue Bohrungen sollen rentabler werden

    Die Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7) verstärkt die Aktivitäten im Öl- und Gassektor. Die US-Tochtergesellschaft Elster Oil & Gas, an der das Mannheimer Unternehmen 93 Prozent der Anteile hält, wird zusammen mit Partnerkonzernen auf dem Magpie-Gebiet in den USA weitere Quellen in Betrieb nehmen. An den Quellen, deren Bohrungen nun begonnen haben, wird Elster Oil + Gas etwa 24 Prozent der wirtschaftlichen Anteile halten.

  • 92 Resources produziert hochwertiges Spodumenkonzentrat mit 6,16 % Li2O

    Dem Lithiumexplorer 92 Resources Corp. (TSX.V: NTY, FRA: R9G2) ist es bei metallurgischen Tests gelungen, ein hochwertiges 6,16prozentiges Spodumenkonzentrat aus den Pegmatiten seines Hidden Lake Projekts in den Northwest Territories herzustellen. Die Tests bestätigten die guten Freisetzungseigenschaften der Pegmatite sowie die geringe Verunreinigung insbesondere mit Eisenoxid. Das Konzessionsgebiet befindet sich im Zentrum des Lithium-Pegmatit-Gürtels Yellowknife, entlang des Highway 4, etwa 40 Kilometer östlich von Yellowknife.

  • Liberty One Lithium – Erkundung des Lithiumprojekts Pocitos West wird angestoßen!

    Die kanadische Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX.V LBY) legt jetzt richtig los. Das Unternehmen wird eine geophysikalische Untersuchung auf seinem fast 16.000 Hektar großen Lithiumsoleprojekt Pocitos West in Argentinien durchführen. Damit soll das Ausmaß der unter der Oberfläche verborgenen Lithiumsolevorkommen bestimmt werden.

  • Meilenstein: Giyani Gold schließt Übernahme der Manganmine K. Hill ab

    Giyani Gold (WKN A1H6XZ / TSX-V: WDG) erreicht einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg, zu einem weltweit führenden Anbieter von Manganerz zu werden! Denn das Unternehmen gab heute den Abschluss der Übernahme der historischen Manganmine K. Hill bekannt. Giyani teilte darüber hinaus mit, dass man weitere, aussichtsreiche Erkundungslizenzen erwerben konnte.

  • Wird Mangan das nächste Lithium?

    Nachdem in den vergangenen Jahren und Monaten Lithium- und Kobaltaktien im Fokus der Anleger standen, haben sich diese längst auf die Suche nach dem nächsten Rohstoff gemacht, der 2017 hohe Renditen abwerfen könnte. Und da der Boom am Batteriemarkt – Stichwort Elektromobilität – immer noch in aller Munde ist, stellt sich die Frage: Könnte Mangan als nächstes eine Preisrallye hinlegen?

  • Interview mit Gary Musil von Belmont Resources

    Isabel Berger von Zimtu Capital Corp (WKN A0RDR9) hat vor Kurzem ein sehr interessantes Interview mit Gary Musil von Belmont Resources (WKN A1JNZE)A1JNZE) geführt.

  • Voltaic Minerals bereitet erste Beprobung des Lithiumprojekts Green Energy vor

    Das Paradox Basin in Utah ist im Rohstoffsektor für seine reichen Vorkommen an Öl- und Gas sowie Kali bekannt. Zahllose Öl- und Gasunternehmen sind dort aktiv und zwar seit 1948 als das Gebiet zuerst erschlossen wurde und Utah zu einem der bedeutendsten Ölproduzenten der US machte.

  • Far Resources findet weitere spodumenhaltige Pegmatitgänge auf Lithiumprojekt Zoro

    Der Lithiumexplorer Far Resources Ltd (CSE: FAT; FRA: F0R) macht seinem Tickersymbol „FAT“ alle Ehre: Jüngste Untersuchungen aus der Luft zeigen, dass weitere spodumenhaltige Gänge jenseits der historisch bekannten Pegmatitgänge auf dem Lithium-Konzessionsgebiets Zoro in Manitoba „fettes“ Potenzial für die weitere Exploration bieten.

  • European Lithium – Wolfsberg-Ressource steigt auf 11 Mio. Tonnen!

    Am Freitag wurde bekannt, dass European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR) vor Gericht einen wichtigen Sieg errungen hat. Ein Schiedsgericht in Wolfsberg hat entschieden, dass die Australier die Explorations- und Bergbaurechte auf Wolfsberg weiter innehaben. Die juristische Lage für European Lithium ist somit eindeutig. Man darf dort arbeiten und später auch eine Mine betreiben.

  • European Lithium – Ein wichtiger Sieg

    Seit Monaten berichtet European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR)über vielfältige Fortschritte auf dem Wolfsberg-Projekt in Österreich. Das Gebiet an der Grenze zur Steiermark wird von European Lithium auf Lithiumvorkommen untersucht, das Areal ist jedoch nicht im Besitz der Australier. Diese haben dort nur die Explorations- und Bergbaurechte erworben.

  • AVZ Minerals – Weltklassepotenzial des Lithiumprojekts Manono bestätigt!

    Spektakuläre Entwicklungen meldet heute die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) von ihrem Lithiumprojekt Manono. Denn es zeigt sich, dass zwei der lithiumführenden Pegmatite auf dem Projekt eine ähnliche Größe aufweisen oder sogar größer sind als der berühmte Greenbushes-Pegmatit in Western Australia, der aktuell über Ressourcen von 120 Mio. Tonnen mit 2,4% Li2O verfügt!

  • Giyani entdeckt zahlreiche weitere Manganvorkommen in Botswana

    Erst Mitte des Monats hatte die kanadische Giyani Gold (WKN A1H6XY / TSX-V WDG) spektakulär hohe Mangangehalte von ihrem Kgwakgwe Hill-Projekt in Botswana gemeldet. Mangan-Mineralisierung mit Werten zwischen 57 und 62% hatte die Analyse von Bodenproben erbracht. Nun berichtet das Unternehmen, dass man mit einem regionalen Oberflächenkartierungs- und Beprobungsprogramm zahlreiche Manganvorkommen im sogenannten Kanye Becken entdeckt hat, in dem das Projekt liegt!

  • European Lithium erbohrt bis zu 1,92% Lithium auf neuer Vererzungszone

    Schlag auf Schlag geht es bei European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR) und deren Lithiumprojekt Wolfsberg voran. Hatte das australische Unternehmen vor Kurzem positive Ergebnisse metallurgischer Tests präsentiert, legt man nun mit hervorragenden Bohrergebnissen von der Zone 2 des Projekts in Österreich nach!

  • Lithiumexplorer Far Resources handelt schlagartig in neuer Dimension

    Manchmal ist eine Unternehmensmeldung weniger wichtig als die Begleiterscheinungen bei ihrer Veröffentlichung. Der Lithiumexplorer Far Resources Ltd (CSE: FAT; FAR: F0R) hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen die angestrebte hundertprozentige Beteiligung am Goldprojekt Winston im Sierra County, New Mexico vollends abgeschlossen hat. Damit ist Far Resources eine „Zwei-Projekte-Zwei-Länder-Gesellschaft“. Das Hauptprojekt ist nach wie vor das Zoro-Lithiumprojekt in Manitoba, für das zeitnah eine erste Ressourcenschätzung erwartet wird.

  • Belmont Resources weist erstmals überhaupt Lithium im Kibby Basin nach

    Jetzt ist es also offiziell: Belmont Resources (WKN A1JNZE / TSX-V BEA) ist das erste Unternehmen, das im so genannten Kibby Basin in Nevada Lithium gefunden hat! Das Kibby Basin liegt rund 65 Kilometer nördlich es bekannteren Lithium-Hotspots Clayton Valley und damit näher an der Gigafactory von Tesla Motors.