Goldcorp

  • Kostensenkungsmaßnahmen kanadischer Goldproduzenten zahlen sich aus

    Die großen kanadischen Goldproduzenten meldeten letzte Woche solide Zahlen für das zweite Quartal. Das war mehr auf die gestiegene Effizienz zurückzuführen als auf einen höheren Goldpreis.

  • Direktinvestitionen in Gold-Juniors steigen auf Rekordniveau

    Im ersten Halbjahr 2017 haben die Goldproduzenten laut CIBC World Markets 290 Mio. Dollar in Explorationsgesellschaften investiert. Das ist der höchste Wert des vergangenen Jahrzehnts und das Doppelte dessen, was in den vergangenen zwei Jahren investiert wurde.

  • Spitfire Materials – Hochgradige Goldprojekte eröffnen großes Potenzial

    Die letzten Jahre waren hart für den Goldsektor. Nachdem der Goldpreis 2011 ein vorläufiges Hoch bei mehr als 1.900 USD pro Unze ausbildete, ging es über Jahre hinweg nur bergab. Doch seit Ende 2015 gibt es Anzeichen, dass sich der Trend langsam dreht. Erst vor Kurzem konnte Gold – zumindest kurzfristig – den sechsjährigen Abwärtstrend überwinden. Risikobereiten Anlegern könnte sich hier eine große Chance bieten!

  • Kinross tritt alle Projekte im White Gold-Distrikt an neue Gesellschaft ab

    Der Goldproduzent Kinross Gold (WKN A0DM94 / TSX K) hat seine fünf Liegenschaften im White Gold-Distrikt im Yukon an eine neu gegründete Gesellschaft namens White Gold (WKN A2DWJY / TSX-V WGO) abgetreten. Der Deal in Cash und Aktien hat einen Gegenwert von rund 60 Mio. CAD.

  • West Red Lake Gold – Was macht einen erfolgreichen Rohstoff-Junior aus?

    Gwen Preston, eine bekannte, unabhängige Rohstoffanalystin, hat vor Kurzem Tom Meredith von West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) interviewt.

  • Goldpreisrückgang zieht Branchengrößen in den Keller

    Nachdem der Goldpreisvergangene Woche ein Fünfmonatshoch erreichte, geht es diese Woche deutlich abwärts. Marktbeobachter machen dafür verantwortlich, dass Anleger sich wieder riskanteren Anlageklassen zuwenden und so den Sicheren Hafen Gold verlassen. Unter anderem wegen des Ausgangs der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Der Technologieindex Nasdaq erreichte so Rekordhöhen.

  • West Red Lake Gold – Großartiges Bohrloch mit 72,6 Gramm Gold pro Tonne!

    Eine hochgradige, geschlussfolgerte Goldressource von rund 1,09 Mio. Unzen Gold bei durchschnittlich 7,57 Gramm Gold pro Tonne hat West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) auf dem Gebiet der ehemals produzierenden Rowan-Mine bereits nachgewiesen. Jetzt geht es darum nachzulegen und die Goldvorkommen auszuweiten. Und wie es aussieht, dürfte das gelingen!

  • Der Goldpreis legt den Turbo ein

    Experten sehen den Grund im gestern starken Anstieg des Goldpreises vor allem in der Suche der Anleger nach einem Sicheren Hafen. Als Auslöser für diese Bewegung werden geopolitische Spannungen in Bezug auf Nordkorea, das zerrüttete Verhältnis zwischen Russland und den USA sowie ein Interview von US-Präsident Trump angeführt, der gegenüber dem Wall Street Journal erklärt hatte, dass der „US-Dollar zu stark werde“.

  • West Red Lake Gold Mines – Was der Deal zwischen Lexam und McEwen bedeutet

    Nur auf den ersten Blick hat die folgende Nachricht nichts mit West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) zu tun: McEwen Mining übernimmt in einem Aktiendeal sämtliche Anteile an Lexam VG Gold Inc. Lexams Aktionäre werden knapp 12,69 Millionen McEwen-Aktien erhalten, insgesamt hat der Deal rechnerisch einen Wert von mehr als 53 Millionen Dollar, basierend auf dem McEwen-Schlusskurs vor Bekanntgabe des Deals.

  • West Red Lake Gold Mines – Interessanter Newsflow zu erwarten

    Einen sehr interessanten Bericht zu der kanadischen Goldgesellschaft West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) veröffentlichte vor einiger Zeit die kanadische Publikation Resource Maven. Darin hebt Rohstoffexpertin Gwen Preston vor allem auf das Potenzial der sogenannten „Structural Intersection“ ab, eines sehr aussichtsreichen Bohrziels, von dem sich auch West Red Lakes Joint Venture-Partner Goldcorp (WKN 890493) viel erhofft.

  • Integra Gold - Mit der Crowdsourcing-Innovation auf den Spuren von Rob McEven bei Goldcorp

    Großartige Idee von Junior-Firma Integra Gold (TSX-V:ICG), die quasi die legendäre "Goldcorp-Challenge" wiederholen wollen, welche damals von Branchenlegende Rob McEven im Weltklasse Red Lake Gold District ins Leben gerufen wurde und zu einem der größten Erfolg in der globalen Goldminenbranche führte.