Gold

  • Gold-Ausblick: Weiterhin solide Basis trotz Gegenwind

    Der Goldpreis dürfte sich im restlichen Jahresverlauf innerhalb einer Preisrange von 1.200 bis 1.350 US-Dollar bewegen. Dieser Meinung ist Joe Foster, Portfoliomanager und Stratege für die Gold-Fonds des US-amerikanischen Asset-Managers VanEck. Bis zum Jahresende könnte vor allem ein stärkerer US-Dollar die Kursentwicklung des Edelmetalls hemmen. Der langfristige Ausblick des Experten fällt hingegen positiver aus.

  • Prize Mining schließt Abkommen zur Akquisition des Kupferprojekts Manto Negro in Mexiko

    Calgary, Alberta - (Marketwired - 23. November 2017) - PRIZE MINING CORPORATION ("Prize" oder das "Unternehmen") (TSXV: PRZ) (OTCQB: PRZFF) (MQSB:GR: FRANKFURT) gibt bekannt, dass das Unternehmen ein Abkommen geschlossen hat, laut dessen es sich bereit erklärt hat, gegen Ausgabe von 6 Millionen Stammaktien einen 100%-Anteil an dem Kupferprojekt Manto Negro indirekt zu erwerben (die "Akquisition"). Das Projekt ist nicht durch etwaige Abgabenzahlungen (Royalies) belastet.

  • UBS – Gold könnte sich für Rebound über 1.300 USD positionieren

    Der Goldpreishält sich nach Ansicht der Analysten der Schweizer Großbank UBS einigermaßen gut am oberen Ende der Preisspanne, die in den vergangenen Monaten etabliert worden sei. Zuletzt hätten einige Makrofaktoren das gelbe Metall gestützt, hieß es weiter.

  • Silberexplorer Monarca baut sich weiteres Standbein auf

    Der kanadische Silber- und Goldexplorer Monarca Minerals (WKN A2DYWF / TSX-V MMN) hat eine Absichtserklärung zum Kauf von 100% einer neuen, aussichtsreichen Silber- und Goldliegenschaft unterzeichnet. Das so genannte San José-Projekt liegt im Norden der mexikanischen Provinz Chihuahua.

  • Golden Dawn Minerals: Experten erkennen Kaufsignale

    Die Analysten von Rockstone Research haben in einem neuen Bericht den angehenden Goldproduzenten Golden Dawn Minerals (WKN A1XBWD / TSX-V GOM) unter die Lupe genommen. Sie sehen angesichts vieler Fortschritte des Unternehmens in verschiedenen Bereichen Kaufsignale für die Aktie.

  • ML Gold erwirbt neues Kupfer-Goldprojekt in exzellenter Lage

    Sehr interessante Neuigkeiten heute Morgen von der kanadische ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG)! Wie das Unternehmen nämlich bekannt gibt, hat man sich das Zugriffsrecht auf eine spannende, neue Kupfer-, Gold- und Silberliegenschaft gesichert. Und die liegt in bester Nachbarschaft.

  • ML Gold erwirbt Landflächen nahe von New Nadinas Liegenschaft Silver Queen und gibt Winterbohrprogramm bekannt

    ML Gold Corp. (TSX-V: MLG; FSE: X0VN.F) ("ML Gold" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen zwei separate Optionsabkommen für Optionen zum Erwerb von bis zu 80% an insgesamt 2.136 Hektar aussichtsreicher Bergbau-Claims in der Omineca Mining Division im nördlichen Zentralteil der Provinz British Columbia unterzeichnet hat. Die Landflächen liegen ungefähr 40km südsüdwestlich von Houston (gemeinsam die "Stars-Liegenschaft").

  • De Grey Mining: Auf Toweranna geht es richtig los

    Zum Monatswechsel hat De Grey Mining (WKN: 633879; ASX: DEG) 5 Millionen Dollar von Kirkland Lake aus Kanada erhalten. Das Geld fließt im Rahmen einer Kapitalerhöhung von der kanadischen Goldcompany an den australischen Explorer. Mit dem frischen Kapital sollen die weiteren Explorationstätigkeiten von De Grey Mining forciert werden. Dabei machen die Australier in diesen Tagen einen wichtigen Schritt nach vorne.

  • Bonterra Resources: Wichtige Infrastrukturmaßnahme ergriffen

    Die kanadische Bonterra Resources (WKN A12AZ5 / TSX-V BTR) treibt die Entwicklung ihres Goldprojekts Gladiator mit Hochdruck voran. Vier Bohrer drehen sich bereits auf dem Gelände. Damit die ehrgeizigen Pläne des Unternehmens, die auch die Inbetriebnahme von zwei weiteren Bohrern einschließen, umgesetzt werden können und im Winter keine Unterbrechung nötig wird, hat man nun die erforderlichen Weichen gestellt.

  • Bonterra entdeckt mit einer Durchörterung von 22,2 g/t Au auf 1,9 m die neue Goldzone „Barbeau“ in der Goldlagerstätte Gladiator

    Vancouver, BC – 16. November 2017:  Bonterra Resources Inc. (TSX-V: BTR, US: BONXF, FWB: 9BR1) (das „Unternehmen” oder „Bonterra”) freut sich, die Entdeckung einer fünften neuen parallelen Goldzone in der Goldlagerstätte Gladiator bekannt zu geben. Die neue Zone „Barbeau“, die von sechs Bohrlöcher in Tiefen von bis zu 800 Metern unter der Oberfläche durchschnitten wurde, befindet sich südlich der „South Zone“ Das Unternehmenbemüht sich offensiv um die Durchführung seines Ressourcenerschließungsprogramms 2017, bei dem unter Einsatz von vier Diamantbohrgeräten 50.000 Bohrmeter absolviert werden sollen. Darüber hinaus befindet sich der Bohrkern aus mehreren Bohrlöchern im Labor; die Analyseergebnisse stehen aus. Bonterra geht davon aus, während der bevorstehenden Wintersaison 2018 den Betrieb auf sechs Bohrgeräte auszuweiten.

  • Prize Mining: Die nächsten „big news“ winken schon

    Wir hatten in den letzten Wochen schon mehrfach über die großen Fortschritte berichtet, die sich bei Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) abzeichnen. Umfangreiche Explorationsarbeiten stehen 2017 auf dem Programm des kanadischen Unternehmens, das in British Columbia diverse Eisen im Feuer hat. Nun kann die Gesellschaft weitere Fortschritte von ihren Projekten melden.

  • Bonterra Resources – Bis zu 22,2 g/t auf neuer Goldzone erbohrt!

    Wie es scheint, ist der Ausbruch gelungen: Der Kurs der kanadischen Goldgesellschaft Bonterra Resources (WKN A12AZ5 / TSX-V BTR) hat die Seitwärtsspanne zwischen 0,40 und 0,50 CAD verlassen und markierte gestern mit 0,62 CAD ein neues 52-Wochenhoch. Bonterra hatte zuletzt einmal mehr hervorragende Bohrergebnisse gemeldet – und legt heute mit weiteren spannenden Resultaten nach!

  • Gold von Produzentenpreisdaten wenig beeindruckt

    Der Goldpreis, auf Grund des stärkeren US-Dollars ohnehin unter Druck, reagiert nur geringfügig auf die Nachricht, dass die Inflation im produzierenden Gewerbe im Oktober anstieg.

  • Investorenlegende Eric Sprott setzt auf Goldrausch in Australien

    Der Milliardär und weltweit anerkannte Rohstoffinvestor Eric Sprott – unter anderem auch Chairman bei Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) – glaubt an den neuen Goldrausch in Australiens Pilbara-Region. Gleichzeitig erklärte er, dass er in seinen 40 Jahren an den Märkten noch nie einen solchen Enthusiasmus gesehen habe wie derzeit in Australien.

  • Harte Gold: Bis zu 36,9 Gramm Gold pro Tonne weiten hochgradige Vererzung aus!

    Während die kanadische Goldgesellschaft Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) mit Hochdruck daran arbeitet, ihr Sugar Zone-Projekt zur Produktion zu bringen, führt man gleichzeitig ein umfangreiches Bohrprogramm durch, mit dem die Ressourcen der Liegenschaft erweitert werden sollen. Und dabei meldet Harte den nächsten Erfolg!

  • Metallic Minerals – Erste Royalty-Zahlung geflossen

    Auf Keno Hill; Foto: Metallic Minerals

    Ziemlich genau vor einem Monat hatte GOLDINVEST.de zuerst über eine neue, vielversprechende Strategie des kanadischen Silberexplorers Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG) berichtet, schon in kurzer Zeit erste Einnahmen zu erzielen. Und genau das ist dem Unternehmen von Yukon-Profi Greg Johnson (u.a. NovaGold / Wellgreen Platinum) nun gelungen.

  • Kinross übertrifft die Erwartungen

    Die Aktie des Goldproduzenten Kinross Gold (WKN A0DM94) verbuchte am gestrigen Donnerstag deutliche Gewinne, nachdem der Konzern seine Ergebnisse für das dritte Quartal vorlegte.

  • Metallic Minerals erhält erste Royalty-Zahlung aus dem Alluvial-Goldbergbauprojekt Dominion Creek im Yukon, Kanada

    9. November 2017, Vancouver, British Columbia, Kanada. Metallic Minerals Corp. (TSX Venture: MMG) (US OTC: MMNGF) (Frankfurt: 9MM1) („Metallic Minerals“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die ersten Royalty-Zahlungen aus Testarbeiten erhalten hat, die von den Bergbaubetreibern auf dem unternehmenseigenen Alluvial-Goldbergbauprojekt Dominion Creek („Dominion Creek“ oder die „Liegenschaft“) durchgeführt wurden. Die Liegenschaft befindet sich im Goldbezirk Klondike in der Nähe von Dawson City, Yukon.

  • Prize Mining: Ein spannender Jahresverlauf

    2017 als ein intensives und arbeitsreiches Jahr für die Verantwortlichen von Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) zu bezeichnen, wäre fast untertrieben. Die Bergbaugesellschaft hat im April das Projekt Kena im Osten Kanadas erworben. Das Areal umfasst rund 8.000 Hektar und liegt im südöstlichen British Columbia in der Nähe von Nelson. Bis ins Büro von Prize Mining nach Calgary sind es rund 550 Kilometer.

  • Bonterra Resources – Goldvorkommen steigen immer weiter!

    Die kanadische Bonterra Resources (WKN A12AZ5 / TSX-V BTR) steht vor einer Verdopplung oder sogar Verdreifachung ihres Börsenwerts – und zwar bereits im kommenden Jahr. Das jedenfalls glaubt der Branchenkenner und Herausgeber des renommierten Newsletters Gold, Energy & Tech Stocks, Jay Taylor. (Wir berichteten.)