Rohstoffaktien

  • Centurion Minerals auf dem Weg zu 100% Eigentum am Agrargipsprojekt Ana Sofia

    Der Agrargipsproduzent Centurion Minerals (CTN: TSX-V, FRA: XJCA) hat von Anfang an das 100prozentige Eigentum an dem Ana Sofia Gipsprojekt in Argentinien angestrebt. Diesem Ziel ist das Unternehmen jetzt einen großen Schritt nähergekommen: der Aufsichtsrat des 50prozentigen Joint-Venture Partners Demetra Minerals in Argentinien hat im Grundsatz einer Konsolidierung der Unternehmensanteile zugestimmt. Die Demetra Aktionäre würden für ihren 50prozentigen Projektanteil mit 23,5 Mio. Aktien an Centurion beteiligt werden.

  • Liberty One Lithium – Die Spannung steigt

    Erst Mitte August hatten geophysikalische Untersuchungen sensationelle Aussichten für den Lithiumexplorer Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX-V LBY) aufgezeigt. Die so gewonnenen Daten deuteten an, dass sich die auf dem Pocitos West vermuteten Lithiumsolevorkommen über die gesamte, 29 Kilometer lange Nord-Süd-Achse des Gebiets erstrecken könnten!

  • QMX Gold verzeichnet bei Kapitalerhöhung extrem hohe Nachfrage

    Gute Nachrichten kommen von QMX Gold (WKN A1J0YF / TSX-V QMX): Die Kanadier können im Rahmen ihrer laufenden Kapitalmaßnahme aufgrund der großen Nachfrage mit einem höher als bisher erwartet ausfallenden Emissionserlös rechnen. Man hat sich mit dem Emissionskonsortium auf eine Erhöhung des Volumens um bis zu 15 Prozent geeinigt, geht aus einer aktuellen Meldung der Gesellschaft hervor.

  • China gibt australischen Lithiumfirmen neuen Schub

    Die Ankündigung Chinas, den Automobilsektor komplett von Verbrennungs- auf Elektromotoren umstellen zu wollen, hat den australischen Lithiumgesellschaften gestern einen kräftigen Schub gegeben.

  • Investment Case Canadian Mining – Aussichtsreiche Sondersituation

    Manchmal stößt man auf ein Unternehmen, dessen Aktienstruktur schon so interessant ist, dass man allein deshalb aufmerksam wird. Das war für uns bei Canadian Mining (WKN A2DS4N / TSX-V CNG) der Fall. Das Unternehmen steht allerdings auch noch am Anfang seiner – unserer Ansicht nach vielversprechenden – Entwicklung.

  • Broadway Gold Mining jagt den Jackpot eines Kupfer-Porphyr Systems

    Klotzen, nicht Kleckern, so lautet das Motto bei Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD; FRA: BGH). Mit der gestern vorgestellten Explorationsstrategie für 2017-2018 will das Unternehmen weit über die Grenzen der bisherigen Erkundung auf dem Madison Kupfer-Goldprojekt in Montana, USA, hinausgehen.

  • Kibaran Resources – Wichtiger Fortschritt bei der Finanzierung des Graphitprojekts Epanko

    Die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) entwickelt das bereits weit fortgeschrittene Graphitprojekt Epanko in Richtung Produktion. Eine der größten Hürden für jedes Minenunternehmen auf diesem Weg ist die Projektfinanzierung. Heute konnte Kibaran den potenziellen Financiers KfW IPEX-Bank und Nedbank nun einen immens wichtigen Fortschritt dazu melden.

  • West Red Lake Gold – Hochgradige Bohrergebnisse von Mount Jamie

    Anfang Juli hatte die kanadische West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) den Abschluss eines Bohrprogramms auf ihrem West Red Lake-Projekt in Ontario gemeldet. Nun präsentiert das Unternehmen die Ergebnisse, die unserer Ansicht nach überzeugend ausfallen.

  • Commerce Resources kündigt Arbeitsprogramm auf Ashram an

    Die kanadische Seltene Erden-Gesellschaft Commerce Resources (TSX-V CCE, FSE D7H) arbeitet aktuell an einer vorläufigen Machbarkeitsstudie für ihre Ashram-Lagerstätte im Norden von Québec. Nun kündigt das Unternehmen Arbeiten an, die diese Studie ergänzen sollen.

  • IAMGOLD – BMO hebt Rating auf „outperform“ an

    Die Analysten von BMO Capital Markets berichteten vor Kurzem, dass der kanadische Goldproduzent IAMGOLD (WKN 899657 / TSX IMG) im September dieses Jahres eine Ressourcenschätzung für sein Saramacca-Projekt vorlegen dürfte. Das Unternehmen habe im Vorfeld dazu eine Reihe „ermutigender“ Bohrergebnisse präsentiert, hieß es weiter.

  • Champion Iron – Abnahmevereinbarung und 25 Mio. Dollar von Glencore

    Die kanadische Champion Iron (WKN A111EF) kann mit glänzenden Neuigkeiten auf sich aufmerksam machen. Das Unternehmen, dessen Tochter Quebec Iron Ore (QIO) die hochgradige Eisenerzmine Bloom Lake zurück in die Produktion bringt, meldete eine Finanzierungsvereinbarung und ein Abnahmeabkommen mit Bergbaugigant Glencore (WKN A1JAGV)!

  • Monument Mining will Intec-Technologie für Kupferproduktion testen

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) wird wohl nicht die Technologie von Intec International Projects nutzen, um auf seiner Selinsing-Mine in Malaysia Sulfidgolderz zu verarbeiten. Das bedeutet aber nicht, dass die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen beendet ist.

  • Dazu gehört Mut: VR Resources beginnt Tiefbohrungen nach Kupfer in Nevada

    Explorationsgeologen bezeichnen Bohrgeräte respektvoll gerne als „truth machines“. So eine „Wahrheitsmaschine“ ist seit dieser Woche bei VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR, FRA: 5VR) auf dem Kupfer-Gold-Projekt Bonita, 200 Kilometer nördlich von Reno, Nevada, im Einsatz. Wie die Gesellschaft gestern mitteilte, hat die erste von insgesamt vier geplanten Tiefbohrungen begonnen.

  • Pasinex Resources erhöht Zinkproduktion im sechsten Quartal in Folge

    Der Zinkproduzent Pasinex Resources (CSE: PSE; FRA: PNX) hat es geschafft, nun schon im sechsten Quartal hintereinander die Produktion auf der Pinargozou Mine in der Türkei zu steigern. Das 50/50 Joint Venture meldete für das zweite Quartal eine neue Rekordproduktion von 14.518 Tonnen (Nassgewicht) an direkt verschiffbarem Erz mit einem Durchschnittsgehalt von 34,3 Prozent Zink. Dies bedeutet eine nochmalige Steigerung gegenüber dem Vorquartal von 14 Prozent.

  • Sarama Resources: „big news” aus Burkina Faso

    Zusammen mit der Savary Gold Corp. entwickelt Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA) in Burkina Faso das Goldprojekt „Karankasso”. Saramas Joint-Venture-Partner ist Betriebsführer und hat im zweiten Quartal ein umfassendes Explorationsprogramm durchgeführt, für dessen letzten Teil nun Ergebnisse vorgelegt wurden. Insgesamt hat Savary auf „Karankasso” 109 Bohrungen abgeteuft, die auf eine Gesamtbohrlänge von 6.747 Metern kommen. Das Explorationsprogramm umfasste eine ganze Reihe neuer und interessanter Bohrziele, die auf ihre Goldgehalte untersucht wurden.

  • AVZ Minerals: Gute Nachrichten aus Afrika!

    Die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) hat Explorationsergebnisse für das Lithiumprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo vorgelegt. Gemeldet wurden die Daten von fünf der insgesamt sieben Bohrlöcher, die das Unternehmen während der ersten Jahreshälfte in einem anfänglichen Bohrprogramm zur Untersuchung des Vorkommens vollendet hat. Die noch ausstehenden Ergebnisse zweier Bohrungen sollen noch im August eintreffen, so AVZ Minerals - darunter eine Bohrung, die das Pegmatit Carriere De L’est untersucht. Die anderen Bohrungen durchteuften die Pegmatite Roche Dure sowie Mpete und Tempete.

  • Sarama Resources: Hier wächst etwas sehr Großes heran!

    Aus Afrika kommen gute Nachrichten für Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA). Das kanadische Rohstoffunternehmen testete dort auf dem Projekt „South Houndé” in Burkina Faso mit Explorationsbohrungen bekannte Goldmineralisierungen auf dem „MC Deposit”, die in die Tiefe und entlang der Streichlinie offen waren. Die Arbeiten auf dem Areal, das man in Kooperation mit dem Bergbauriesen Acacia Mining (WKN A1CTRD) entwickelt, hatten Erfolg: Der bekannte Erzkörper konnte ausgedehnt werden und die Bohrungen haben sehr gute Ergebnisse gebracht.

  • Group Ten Metals: Der nächste spektakuläre Zukauf

    Der kanadische Explorer Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) hat entscheidende Fortschritte beim Ausbau seiner Aktivitäten in der Yukon-Provinz gemacht. Im Yukon Territory arbeitet die Company an der Erschließung von Rohstoffvorkommen, bei denen ein Fokus auf Nickel, Kupfer sowie die Platingruppenmetalle liegt. Die Ländereien sind hoch interessant, sie liegen in der Nachbarschaft von Wellgreens Projekt in der Region. Dessen Zahlen sind überzeugend: 6 Millionen Unzen von Metallen der Platingruppe und Gold gibt es hier laut letzter Ressourcenschätzung allein in den Kategorien „measured” und „indicated”, zudem 2,08 Milliarden Pfund Nickel sowie 1,1 Milliarden Pfund Kupfer. Weitere Ressourcen sind als „inferred” eingestuft.

  • Prize Mining: Ein Rekordwert!

    Die Verantwortlichen von Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) haben anstrengende Wochen hinter sich. Um das Potenzial des Daylights-Projekts besser abschätzen zu können, hat man dort und auf Toughnut mit Hilfe der Experten von Terralogic Exploration verschiedene Explorationsaktivitäten durchgeführt. Dabei wurden unter anderem auf dem ganzen Gebiet mehr als 1.200 Bodenproben genommen

  • Big Deal in „Down Under”: Spitfire Materials und Aphrodite Gold fusionieren!

    Der aktuelle Aktienkurs von Aphrodite Gold (WKN A1C07Y / ASX AQQ) an der australischen Börse zeigt schon: Hier muss etwas Wegweisendes passiert sein, was den Anlegern in „Down Under” enorm gut gefällt. Aphrodite Golds Aktien liegen mit mehr als 33 Prozent im Plus bei 0,032 Australischen Dollar. Und tatsächlich gibt es wichtige News für das Unternehmen: Eine wegweisende Fusion mit Spitfire Materials (WKN A0M6KQ / ASX SPI) steht auf dem Plan, die beide Unternehmen heute bekannt gegeben haben.