Investment

  • Millennial Lithium – Exzellente Bohrergebnisse deuten sich an

    Sehr interessante Neuigkeiten veröffentlicht heute die kanadische Millennial Lithium (WKN A2AMUE / TSX-V ML) zu ihrem Pastos Grandes-Projekt. Dichtemessungen der jüngst durchgeführten Bohrungen deuten auf hohe Lithiumgehalte hin. Und das Unternehmen kann noch einen weiteren Meilenstein melden – die Aufnahme in den Solactive Lithium Total Return Index!

  • Broadway Gold schließt überzeichnete Platzierung erfolgreich ab

    Broadway Gold Mining Ltd. (TSX.V: BRD; FRA: BGH) legt (weiter) ein irres Tempo vor. Gestern Abend hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass die kurz vor Weihnachten annoncierte Kapitalerhöhung über 2,1 Mio. CAD erfolgreich abgeschlossen wurde und sogar überzeichnet war. Insgesamt wurden 2.315.164 CAD aufgenommen, wobei der Appetit der Investoren wohl noch größer gewesen wäre, denn die Mehrzuteilung musste auf 10% begrenzt werden. Man kann die Investoren verstehen: Angesichts des gestrigen Schlusskurses von 0,75 CAD wirkt der Platzierungspreis von 0,35 CAD zuzüglich eines halben Warrants bei 0,75 CAD in der Tat wie ein Schnäppchen.

  • Silber – Industrienachfrage könnte 2017 die Preise treiben

    Edelmetalle haben es derzeit schwer. Vor allem der Goldpreisist seit der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA unter die Räder gekommen. Der Silberpreishingegen hat sich etwas besser gehalten – und einigen Analysten zufolge könnte Silber 2017 auf Grund eines Anstiegs der Industrienachfrage deutlich zulegen, sollten sich die US- und die Weltwirtschaft tatsächlich erholen.

  • Was ist die beste Wahl bei einem Crash - ETFs, oder physisches Gold und Goldminenaktien?

    Betrachtet man die heutigen internationalen Krisenherde, nationalen politischen und wirtschaftlichen Probleme, die weltweiten Schuldenstände, die vor allem im Westen überhitzten Börsen, so ist es kein Wunder wenn viele Anleger Richtung Gold als Krisensicherung tendieren. Doch welche Investments sind tatsächlich geeignet, wenn es zu den von vielen befürchteten stürmischen Zeiten auf den Weltmärkten kommt? Soll man zu physischen Gold greifen, in Goldminenaktien investieren oder doch z.B. in den weltgrößten ETF namens GLD, der die beste Sicherheit verspricht? Fragen, die zunehmend wichtiger werden wenn man seine Schäfchen ins Trockene bringen möchte. Und vor allem, da die Anlageform der ETFs vielfach in den Medien propagiert wird.

  • Goldminen in historischer Baisse - Aktuelles Feature im Newsletter “Rohstoff-Giganten”

    Mein werter Kollege Heiko Böhmer, Chefredakteur vom Mining- und Rohstoff-Newsletter "Rohstoff-Giganten", mit in seinem heutigen Beitrag zum schwerwiegenden "Status quo" bei den Goldminen - dem "most hated" Börsensektor weltweit..