Rohstoffe

  • Lucapa Diamond: Dieser Cashflow macht Freude!

    Es gibt erfreuliche Neuigkeiten von den afrikanischen Diamantenprojekten der Lucapa Diamond Company Limited (WKN: A0M6U8 / ASX: LOM). Mit der Lulo-Mine in Angola hat man eine Cash-Cow im Portfolio, die bereits jetzt für millionenschwere Rückflüsse sorgt. Aus einem Cashflow-Betrag von insgesamt 8 Millionen US-Dollar erhält Lucapa Diamond 5,6 Millionen US-Dollar – davon entfallen 4 Millionen US-Dollar auf die Rückzahlung eines gewährten Kredits. Die restlichen 2,4 Millionen US-Dollar werden an Lucapas Partner vor Ort ausgezahlt.

  • Pasinex steigert Produktion und Rentabilität im ersten Quartal weiter

    Der Zinkproduzent Pasinex Resources Limited (CSE: PSE; FRA: PNX) liefert weiter erstklassige Ergebnisse und verbessert in großen Schritten weiter seine Produktivität und Rentabilität. Für das erste Quartal 2017 meldet das Unternehmen jetzt einen Nettogewinn von 863.030 CAD und hat damit bereits nach den ersten drei Monaten des laufenden Jahres das Ergebnis des gesamten Vorjahres übertroffen. Für 2016 wurde ein Nettogewinn von 829.906 CAD verbucht. Das positive Geschäftsergebnis von Pasinex ist vollständig auf die starken Finanzergebnisse des Joint Venture Unternehmens Horzum AS in der Türkei zurückzuführen, an dem Pasinex mit 50% beteiligt ist.

  • VR Resources erweitert Kupfer-Gold-Konzessionsgebiet Bonita in Nevada

    VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR, FRA: 5VR) hat sein Kupfer-Gold-Konzessionsgebiet Bonita im Nordwesten von Nevada (USA) in Richtung Süden und Osten um 103 Claims erweitert. Damit vergrößert sich die Lizenzfläche um ein Drittel. Das Konzessionsgebiet umfasst nun 429 Claims mit einer Grundfläche von 3.586 Hektar, was einem Gebiet von 5 x 6 Kilometern entspricht. (siehe Satellitenbild unter www.vrr.ca.).

  • GoldMining Inc. – Exklusives Interview mit Chairman und Gründer Amir Adnani

    GoldMining Inc. (WKN A2DHZ0 / TSX GOLD) stellt unter der Leitung von Chairman Amir Adnani ein Portfolio fortgeschrittener Goldprojekte zusammen und konnte zuletzt wieder einige spektakuläre Deals melden. Wir sprachen mit Herrn Adnani und ließen uns auf den neuesten Stand bringen.

  • Kobalt – Demokratische Republik Kongo wird den Markt weiter dominieren

    Wenn ein einzelnes Land mehr als 50% des Angebots eines Minerals kontrolliert, ist das ein Alarmzeichen, insbesondere, wenn es sich um ein so instabiles Land wie die Demokratische Republik Kongo (DRK) handelt. Das erklärte Caspar Rawles, Analyst bei Benchmark Mineral Intelligence, vergangenen Monat auf einer Konferenz in Vancouver. Die soziale und politische Instabilität in Verbindung mit Bedenken in Hinsicht auf Kinderarbeit intensivieren seiner Ansicht nach das „Kobaltproblem“ der Batteriehersteller, die keine andere Wahl hätten, als die wachsende Abhängigkeit von den Vorkommen in dem afrikanischen Land hinzunehmen.

  • Goldkommentar: Mit Goldaktien für die nächste Rallye positionieren

    Goldpreis dürfte sich im weiteren Jahresverlauf bei Werten um 1.250 US-Dollar einpendeln

    Potenziell hohes Risiko und Unsicherheit könnten Goldpreis in die Höhe treiben

    Aktien von Goldminen-Betreiber bieten Chance auf Outperformance und sind attraktiv bewertet

  • Kinross tritt alle Projekte im White Gold-Distrikt an neue Gesellschaft ab

    Der Goldproduzent Kinross Gold (WKN A0DM94 / TSX K) hat seine fünf Liegenschaften im White Gold-Distrikt im Yukon an eine neu gegründete Gesellschaft namens White Gold (WKN A2DWJY / TSX-V WGO) abgetreten. Der Deal in Cash und Aktien hat einen Gegenwert von rund 60 Mio. CAD.

  • Kanadische Eisenerzmine Bloom Lake nach Abnahmevereinbarung vor Neubeginn

    Champion Iron (WKN A111EF / TSX CIA), ein kanadischer Eisenerzprojektentwickler, teilte Ende vergangener Woche mit, dass seine Tochtergesellschaft Québec Iron Ore eine Abnahmevereinbarung und eine Finanzierung abgeschlossen hat, die es erlauben soll, die Eisenerzmine Bloom Lake in Québec wieder in Betrieb zu nehmen.

  • Zinkpreis angesichts knappen Angebots wieder im Aufwind

    Am Freitag vergangener Woche war Zink der am besten performende Rohstoff an der London Metal Exchange (LME). Der Zinkpreis beschloss die Handelswoche bei 2.616 USD pro Tonne oder 1,19 USD pro Pfund. Das war ein Tagesgewinn von 3,3% und stellte selbst den Kupferpreisanstieg von 2% in den Schatten.

  • AVZ Minerals wird Übernahme des Lithiumprojekts Manono abschließen

    Es ist beschlossene Sache: Am gestrigen Donnerstag gab die australische AVZ Mineral (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) bekannt, dass man nach der erfolgreichen Due Diligence-Prüfung wie geplant die 60%ige Beteiligung an dem Lithiumprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo übernehmen wird.

  • Broadway Gold entdeckt neue Goldzone auf dem Madison-Projekt

    Die kanadische Broadway Gold Mining (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) wartet mit erfreulichen Ergebnisse weiterer Oberflächenbohrungen von ihrem Kupfer- und Goldprojekt Madison in Montana auf. Dabei konnte das Unternehmen zum einen eine neue Goldvererzungszone nachweisen und zum anderen eine bereits entdeckte Kupferzone erweitern.

  • Trump-Turbulenzen helfen dem Goldpreis auf die Sprünge

    Der Goldpreishat den gestrigen Handel in den USA mit soliden Gewinnen beendet. Vor allem der schwächere US-Dollar und die Nachfrage nach dem gelben Metall als Sicherem Hafen waren dafür verantwortlich, so Marktbeobachter.

  • ML Gold – Gleich zwei Volltreffer?

    Hervorragende Neuigkeiten gibt es heute Morgen von ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG)! Das Unternehmen hat sein Bohrprogramm auf dem Palmetto-Projekt angesichts vielversprechender Bohrungen erweitert und will nun eine Goldvererzungszone genauer erkunden, die in der Vergangenheit nicht im Zentrum des Interesses lag. Gleichzeitig deutet sich eine große Entdeckung auf dem Later-Projekt (jetzt Pinnacle Reef genannt) an.

  • Amani Gold – Die nächsten Wochen werden spannend

    Einerseits kümmert sich Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) derzeit um die Finanzierung der künftigen Arbeiten, andererseits hat die Gesellschaft gerade ein wichtiges Bohrprogramm abgeschlossen. Die ersten Ergebnisse dieser Arbeiten können sich sehen lassen.

  • ML Gold hält an Eisenerzprojekt Block 103 fest

    Die kanadische ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) wird ihre Eisenerzliegenschaft Block 103 nun zunächst doch nicht verkaufen. Ursprünglich sollte das Projekt an Accend Capital Corporation gehen und dem Unternehmen 21 Mio. Dollar einbringen.

  • First Graphite – Abbau ultrareinen Ganggraphits angelaufen!

    Das darf man getrost als Meilenstein bezeichnen: Die australische First Graphite (WKN A2ABY7 / ASX FGR) hat – nach einigen Verzögerungen – nun das erste ultrareine Ganggraphit auf seinem Projekt in Sri Lanka gefördert! Damit macht der Junior den wichtigen Schritt zum Graphitproduzenten – als erstes an der ASX notiertes Unternehmen auf einer vergebenen Bergbaulizenz.

  • West Red Lake Gold – Was macht einen erfolgreichen Rohstoff-Junior aus?

    Gwen Preston, eine bekannte, unabhängige Rohstoffanalystin, hat vor Kurzem Tom Meredith von West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) interviewt.

  • Group Ten Metals verbessert Deal für Kupfer-Goldprojekt Black Lake

    Group Ten Metals Inc. (TSXV: PGE; FRA: 5D32) hat die Bedingungen für den vollständigen Erwerb des Kupfer-Goldprojekts Black Lake/Drayton im Herzen des Rainy River Districts in Ontario erfolgreich nachverhandelt. Statt der Verpflichtung in den kommenden sechs Jahren mindestens 1,25 Mio. CAD in Form von Cash und Explorationsausgaben aufzuwenden, hat sich Group Ten mit dem Veräußerer NWT Copper Mines geeinigt, dass NWT 2017, 2018 und 2019 jeweils 100.000 Aktien von Group Ten als Zahlung erhält. Mindestaufwendungen für das Projekt entfallen, was für Group Ten eine größere Flexibilität bedeutet.

  • Centurion Minerals - Fundamental Research sieht fairen Wert bei 0,32 CAD pro Aktie

    Die Analysten von Fundamental Research haben vor einiger Zeit die Beobachtung des Agrargipsproduzenten Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSX-V CTN) aufgenommen. Sie betrachten die Aktie als „spekulativen Kauf“ und sehen den fairen Wert bei 0,32 CAD.

  • First Graphite setzt auf die Energiespeichertechnologie der Zukunft

    Vor einiger Zeit hatten wir berichtet, dass First Graphite (WKN A2ABY7 / ASX FGR) eine Kooperation mit der Swinburne University of Technology (SUT) aus Melbourne (Australien) eingegangen war. Die dortigen Forscher arbeiten an einem neuen Akku für kleine Geräte, die bisher AA-Batterien benötigen. Der Superkondensator hinter der neuen Batterie basiert auf Graphenoxid-Bestandteilen. Dies ist für First Graphite von besonderer Bedeutung, da man die entsprechenden Rohstoffe in Sri Lanka fördert.

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter

GOLDINVEST Newsletter

Registrieren Sie sich hier kostenlos für den Goldinvest-Newsletter und Sie erhalten immer die neusten Informationen.

GOLDINVEST Newsletter

Registrieren Sie sich hier kostenlos für den Goldinvest-Newsletter und Sie erhalten immer die neusten Informationen.