300x60 Goldinvest Banner

Psychedelika

  • Champignon Brands (CSE: SHRM / WKN: A2PZ48) erforscht die medizinische Anwendung von Psilocybin, des in so genannten „Magic Mushrooms“ enthaltenen Wirkstoffs, auf eine Reihe verschiedener Störungen und Mangelzustände mit Schwerpunkt auf die psychedelische Medizin. Das spannende Biotechunternehmen hat seine Entwicklung zuletzt bereits mit zwei Übernahmevereinbarungen beschleunigt, doch der neueste Deal, den Champignon Donnerstag nach Börsenschluss meldete, hat noch einmal eine ganz andere Qualität!

  •  

    VANCOUVER, British Columbia, 9. April 2020 - Champignon Brands Inc. ("Champignon" oder das "Unternehmen") (CSE: SHRM) (FWB: 496) (OTC: SHRMF), ein Unternehmen für Humanoptimierungswissenschaften, das sich auf die Anwendung neuartiger und natürlicher Behandlungsprotokolle zur Behandlung eines breiten Spektrums von Störungen und Mangelerscheinungen mit Schwerpunkt auf psychedelischer Medizin konzentriert, setzt die beschleunigte Weiterentwicklung innerhalb des Sektors der psychedelischen Medizin durch die Akquisition eines führenden kanadischen Betreibers einer Ketamin-Klinik, eines IP-Aggregators (Intellectual Property, geistiges Eigentum) für psychedelische Medizin und Entdeckers neuartiger Arzneimittel (die "Transaktion") fort. Insoweit gibt das Unternehmen bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung (die "Vereinbarung") zum Erwerb von 100 Prozent der AltMed Capital Corp. ("AltMed") geschlossen hat.

  • Die kanadische Mushroom-Gesellschaft Champignon Brands (WKN A2PZ48 / CSE SHRM) treibt ihre Geschäftsentwicklung mit Hochdruck voran. Innerhalb von wenigen Wochen meldet das Unternehmen nun schon die dritte Übernahme – und die hat es noch einmal wirklich in sich!

  • Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48) treibt die angekündigte, strategische Geschäftsentwicklung in rasantem Tempo voran. Das Unternehmen, das sich auf die Formulierung einer ganzen Reihe von Heilpilzprodukten und mit Heilpilzen versetzten Produkten spezialisiert hat und in das Geschäft mit Psychedelika einsteigt, meldet innerhalb weniger Tage bereits die zweite Übernahme!

  • Die ersten Firmen, die Medikamente auf Basis psychedelischer Drogen wie LSD, Ketamin oder den Wirkstoffen von „Magic Mushrooms“ (Shrooms) entwickeln, sind an der Börse. Wer noch mit der Vorstellung von legalem Cannabis zu kämpfen hat, dem mag das als zu ausgefallen erscheinen, doch in Nordamerika, sind Shroom-Companies derzeit einer der heißesten Sektoren bei Anlegern und Investoren.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung