Die Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7) meldet weitere Neuigkeiten von ihren US-Aktivitäten. Standen zuletzt die Tochtergesellschaft Cub Creek und ihre neuen Vail-Bohrungen im Mittelpunkt, so kommen die News diesmal von Salt Creek Energy. Das Unternehmen, an dem Deutsche Rohstoff 90% der Anteile hält, hat die bereits angekündigte Akquisition der Öl- und Gasproduktion in North Dakota abgeschlossen. Der Deal gilt rückwirkend zum 1. September dieses Jahres.

Wir hatten vor Kurzem bereits darüber berichtet, dass sich die kanadische Broadway Gold Mining (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) auf ihrem Madison-Projekt in Montana auf die Suche nach einem möglicherweise enormen Kupfervorkommen gemacht hat. Dessen (vermutete) Ausläufer nahe der Oberfläche weisen historische Gehalte von bis zu 40% (!) Kupfer auf. Wir konnten uns nun vom Management einige Fragen zur Vorgehensweise und den weiteren Planungen des Unternehmens beantworten lassen.

Dezemberschwäche? Tax Loss-Selling Season? Nichts davon ist bei Broadway Gold Mining Ltd. (TSX.V: BRD; FRA: BGH) zu beobachten. Im Gegenteil: Seit unserer ersten Besprechung vor zwei Wochen ist die Aktie weiter gestiegen und hat im Hoch vorgestern sogar 0,60 CAD erreicht.

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter