Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Das Karankasso-Goldprojekt in Burkina Faso von Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA) und deren Partner Savary Gold hat bisher für eine Reihe guter Nachrichten gesorgt. Im April haben wir bereits von einigen Volltreffern der beiden Unternehmen bei den Explorationsbohrungen in Afrika berichtet. Die neuesten Daten von 24 Bohrungen, die Sarama Resources und Savary Gold nun vorgelegt haben, sind nicht minder interessant.

Vor allem das Bohrloch HE-RC-17-085 durchschnitt eine Schicht hoch mineralisierten Golderzes. Auf einem 4 Meter starken Abschnitt dieser Bohrung wurden pro Tonne Gestein 13,05 Gramm Gold gefunden. Erneut kommt damit ein Bohrloch auf enorme zweistellige Gramm-Werte, schon die letzten Daten zeigten, dass ein solcher Treffer kein Ausnahmefall ist. Einen weiteren sehr guten Wert bringt HE-RC-17-089 hervor: Hier wurden auf 3 Meter Strecke pro Tonne Gestein immerhin 6,45 Gramm Gold gefunden. Der Abschnitt ist Teil einer 7 Meter mächtigen Schicht mit 2,96 Gramm Gold pro Tonne Gestein, auf die die beiden Projektpartner in der Kueredougou Zone schon ab einer Tiefe von 20 Metern gestoßen sind.

Mit den nun vorliegenden Daten sind die Explorationsaktivitäten von Sarama Resources nicht beendet. Auf Karankasso wird weitergearbeitet. Man sei hier sehr zufrieden mit der Entwicklung des Projektes, heißt es aus dem Management des kanadischen Unternehmens. Auf den verschiedenen Projekten im Hounde-Gürtel Burkina Fasos wird Sarama Resources im laufenden Jahr insgesamt 8 Millionen kanadische Dollar in diverse Erkundungsarbeiten investieren.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Sarama Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und Sarama Resources ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter