Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der kanadische Silber- und Goldexplorer Monarca Minerals (WKN A2DYWF / TSX-V MMN) hat eine Absichtserklärung zum Kauf von 100% einer neuen, aussichtsreichen Silber- und Goldliegenschaft unterzeichnet. Das so genannte San José-Projekt liegt im Norden der mexikanischen Provinz Chihuahua.

Der Vereinbarung zufolge beglich Monarca bereits 20.000 Dollar des Kaufpreises. Weitere 20.000 Dollar werden bei Abschluss einer endgültigen Vereinbarung fällig, 50.000 Dollar am ersten Jahrestag der endgültigen Vereinbarung und 60.000 Dollar am zweiten Jahrestag.

Dafür erhält das Unternehmen Zugriff auf eine 5.580 Hektar große Liegenschaft, auf der – wie Daten von 2011 zeigen – in Proben bereits bis zu 26.84 ppm Gold, 161 g/tonne (5 Unzen pro Tonne) Silber, 6,5% Blei, 0,9% Zink und 4,2% Kupfer entdeckt wurden.

Monarca Minerals San Jose magnetic
Quelle: Monarca Minerals

Rund 10% des Geländes wurden bereits kartiert und die Ergebnisse deuten laut Monarca auf ein Gebiet mit fortlaufender Vererzung hin, die sich über eine Länge von 1 Kilometer und eine Breite von mehreren Hundert Metern erstreckt. Wie das Unternehmen zudem mitteilte, ähnelt die Vererzung auf San José stark derjenigen auf der Bismark-Mine, die rund 50 Kilometer südöstlich liegt und seit 1992 in Produktion ist. Wie Monarca weiter ausführte, werden auf der Bismarck-Mine rund 600.000 Tonnen Erz pro Jahr verarbeitet.

Wie Monarca weiter erklärte, verfügte Bismark zu Beginn über eine Ressource von 8,2 Mio. Tonnen mit 8% Zink, 0,5% Blei, 0,2% Kupfer und 50 Gramm Silber pro Tonne. Und die Bismarck-Lagerstätte gleiche der von San José stark. Man habe verschiedene Investitionsmöglichkeiten in Betracht gezogen, sich schließlich aber entschieden, eine Absichtserklärung zu San José zu unterzeichnen, da es sich um eine exzellente Gelegenheit handle, das Projektportfolio des Unternehmens zu diversifizieren, so Monarcas President Carlos Espinosa.

Noch steht Monarca mit San José ganz am Anfang, doch die Nähe und Ähnlichkeit der Liegenschaft zur Bismarck-Mine sowie die bekannten Probengehalte lassen das Projekt vielversprechend erscheinen. Wir werden die Leser von GOLDINVEST.de auf dem Laufenden halten, was sich hier entwickelt.

Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de/
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Monarca Minerals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Monarca Minerals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o