Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Mit durchschnittlichen Erzgehalten ist im Yukon kein Projekt zu machen. Weil das so ist, hat Metallic Minerals (TSX Venture: MMG; FRA: 9MM1) das fast 100 Jahre alte Gold/Silberprojekt McKay Hill (100% Metallic) 50 Kilometer nördlich des bekannten Silberbezirks Keno Hill erstmals systematisch mit modernen Methoden getestet. Die Ergebnisse sind selbst für den Yukon spektakulär.

Es zeichnet sich das Potenzial für ein großes vererztes System ab. 23 Oberflächenproben aus 12 von 16 bekannten Gangstrukturen enthielten über 300 g/t Silber (>9 Unzen). Solche Werte entsprechen dem Durchschnittsgehalt der Vorräte primärer Silberproduzenten auf der Welt! Die Analysen der Gesteinsproben haben darüber hinaus das Potenzial für eine hochgradige Silber-, Blei- und Zinkvererzung bestätigt sowie sehr beachtliche Gold- und Kupfergehalte gezeigt. Die Spitzenwerte lagen bei 988 g/t Silber und 24,4 g/t Gold.

Das historische Projekt McKay befindet sich innerhalb einer Zone mit Silber-Blei-Zink-Lagerstätten, die sich von der Grenze Alaskas bis in den südlichen Teil des Yukons erstreckt und den berühmten Silberbezirk Keno Hill einschließt. McKay Hill ist ein historischer hochgradiger Produzent, der das Potenzial für ein bezirksumfassendes Erzgangsystem ähnlich zu Keno Hill besitzt. Das Projekt beherbergt mindestens 16 identifizierte Gangstrukturen, die nur in sehr begrenztem Umfang mit modernen Explorationsmethoden untersucht wurden. McKay Hill wurde in den 1920er-Jahren entdeckt und zwischen 1926 und 1929 bearbeitet einschließlich eines von Consolidated Mining and Smelting Company of Canada (jetzt Teck Resources Limited) durchgeführten Programms mit kurzen Bohrungen. Zwischen 1948 und 1949 produzierte East Bay Gold auf McKay Hill 143 Tonnen hochgradiges Material aus Erzgang Nr. 6 mit 390,8 g/t Ag und 74,1% Pb1.

Die jüngsten Feldarbeiten, die von Metallic Minerals und ihrem Vorgänger durchgeführt wurden, bestätigten diese historischen hohen Silber-, Blei- und Zinkgehalte und zeigten ebenfalls das Vorkommen signifikanter zugehöriger Gold- und Silbergehalte. Im Jahr 2017 wurden hochauflösende Satellitenbilder von der gesamten Liegenschaft gesammelt, um eine Kartierungs- und Topografiegrundlage für zukünftige Programme zu bieten. Im Laufe der Kartierungs- und Prospektionsarbeiten wurden einige ausgeprägte hydrothermale und tektonische Eigenschaften der Vererzung festgestellt, die das Potenzial für ein großes vererztes System andeuten.

Bis dato wurde der Großteil der Explorationsarbeiten auf McKay Hill in der Central Zone durchgeführt, wo die Erzgänge Nr. 1 bis 9, Bella, Blackhawk und Snowdrift in der Nähe des historischen Abbaus vorkommen. Ein großer Teil des Claim-Blocks wurde nur wenig erkundet besonders das Gebiet Independance Ridge im Osten der Central Zone, wo mindestens vier Gänge aufgeschlossen sind. Zusätzliche Gangziele kommen nördlich und westlich der Central Zone nahe den Zielen Falls, Red und White Hill vor.

Zwei deutliche Bodenanomalien bleiben für eine weitere Ausdehnung offen. Sie erstrecken sich über insgesamt mehr als 1,5km und zeigen erhöhte Silber-, Gold-, Blei- Zink- und Kupfergehalte. Die Ergebnisse einer SkyTem EM-Erkundung zeigen mehrere zusätzliche Bereiche auf der Liegenschaft mit ähnlichen geophysikalischen Eigenschaften wie in der Central Zone. Basierend auf diesen anfänglichen Ergebnissen wurden in diesem Monat zusätzliche Feldarbeiten durchgeführt, um die Bodenprobennahme über die noch zur Erweiterung offenbleibenden vererzten Gebiete auszudehnen. Es wurden ebenfalls zusätzliche Bereiche zur Erweiterung der Liegenschaft um weitere 20% auf 35,4km2 abgesteckt. Die Ergebnisse von McKay Hill werden voraussichtlich 2018 in ein umfangreiches Bohrprogramm münden.


Folgen Sie uns auch auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de/
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Metallic Minerals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Metallic Minerals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb