Diese News war offenbar ganz nach dem Geschmack der Anleger von Group Ten (TSXV: PGE; FRA: 5D32). Die Aktie reagierte gestern mit einem satten Tagesplus von 26 Prozent und setzt damit ein Ausrufungszeichen hinter die jüngste Landakquisition im Rainy Mountain Goldgürtel in Ontario. Das Unternehmen hat sich direkt neben dem Goldlund Projekt von First Mining (TSXV:FF) zusätzliche Explorationslizenzen gesichert und vergrößert seine Landposition in dem vielversprechenden jungen Goldcamp damit auf insgesamt 8900 Hektar. Group Ten hatte erst vor Kurzem einen Neustart mit frischer Finanzierung samt Aktienkonsolidierung gemeldet. In Deutschland ist das Unternehmen noch kaum gehandelt.

Die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) befindet sich in einer exzellenten Ausgangssituation: Nach einem schwierigen Jahr 2016 hat sich das Unternehmen neu sortiert, verfügt jetzt über beachtliche Cash-Reserven und unserer Ansicht nach sehr viel versprechende Projekte. Vor allem das Spy-Projekt, das an die Liegenschaft von Wellgreen Platinum (WKN A1XBAJ) grenzt, hat enormes Potenzial.

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter