Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Dynamik bei Explorationsgesellschaften findet man dieser Tage eher selten. Kein Wunder: Dynamik setzt in der Regel Geld voraus. Doch das Umfeld für Finanzierungen im Juniormarkt hat sich seit der PDAC Anfang März in Toronto (wieder einmal) extrem eingetrübt. Wohl also den Unternehmen, die sich rechtzeitig mit frischem Kapital eingedeckt haben – wie jüngst der Kupfer-Gold-Explorer VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR; FRA: 5VR).

Wir hatten von der erfolgreichen Finanzierung u.a. mit Resource Capital Funds berichtet und auf den mit Spannung erwarteten Test auf dem Flaggschiffprojekt Bonita hingewiesen. Nun meldet VR Resources Fortschritte auf seinem Junction Kupfer-Silber-Projekt, einem seiner weiteren Vorhaben in Nevada.

Fast geräuschlos hat VR Resources sein Konzessionsgebiet Junction seit dem Erwerb der ersten Claims im September 2017 verzehnfacht. Das Gebiet umfasst inzwischen 160 Claims mit 3.306 Acres (1.338 Hektar). Das Schönste ist, dass diese Erweiterung kaum Geld gekostet hat. 125 Mineralclaims wurden in den vergangenen vier Monaten neu abgesteckt, um einen 6.000 Meter langen Trend aus Kupfer-Silber-Vorkommen abzudecken (siehe Abbildung unten).

VR Resources

20 Claims neben dem nordöstlichen Ende der Haupt-Claimblöcke wurden laut Vertrag vom 4. April 2018 zu den folgenden Konditionen erworben: Eine erste Zahlung von 6.000 US-$ und 50.000 Aktien von VR ist bei Abschluss des Erwerbs geflossen, 50.000 weitere Aktien von VR an den Verkäufer folgen, wenn VR ein erstes Diamantbohrprogramm auf den Claims abschließt. Abgerundet wird das Ganze durch eine Nettoschmelzabgabe von 3%, wobei VR das Recht hat diese für 1,5 Mio. USD auf 1,5% zu reduzieren. Der Fall zeigt schön, dass man als Explorationsunternehmen auch mit wenig Geld weit kommen kann.

CEO Mike Gunning von VR Resources spricht im Zusammenhang mit Junction von einem „robusten Mineralsystem“ auf einer Länge von sechs Kilometern. Inzwischen wurden 30 Vorkommen oberflächennah gefunden. Gunning kündigte an, man wolle diese Ziele im laufenden Jahr aggressiv explorieren. Erweiterte geochemische Untersuchungen und rasterbasierte Boden- und luftgestützte Geophysik sollen helfen, Ziele für das erste Diamantbohrprogramm festzulegen.

VR Resources Ltd. ist erst seit dem vergangenen März an der Börse gelistet. Das Führungsteam kann auf große Erfolge bei der Exploration und Entdeckung im Frühstadium verweisen. Das Unternehmen hat sich auf die Exploration großformatiger Kupfer-Gold-Mineralsysteme im Westen der Vereinigten Staaten spezialisiert. VR ist das Ergebnis von vier Jahren aktiver Explorationsarbeit in Nevada, die von einem in Vancouver ansässigen privaten Explorationsunternehmen umgesetzt wurde.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der VR Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (VR Resources) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb